Schlagwort-Archive: Zertifizierungssystem

Naturland

Naturland ist ein Bio-Siegel mit zusätzlichen Kriterien zu sozialer Verantwortung. Naturland fördert den Ökologischen Landbau weltweit und ist mit über 50.000 Bauern einer der größten ökologischen Anbauverbände. Als zukunftsorientierter Verband gehören für Naturland Öko-Kompetenz und soziale Verantwortung zusammen. Naturland-Bauern und -Verarbeiter arbeiten mit höchsten ökologischen Standards, die strenger sind als die des Bio-Siegels.
Veröffentlicht unter Sozialstandards | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Palmöl

Child labour at the palm oil plantation, Indonesia  Bild (Ausschnitt): © ILO in Asia and the Pacific [CC BY-NC-ND 2.0]  - flickr Mit 30 Prozent Marktanteil ist Palmöl vor Sojaöl das wichtigste Pflanzenöl der Welt. Die Weltproduktion von Palmöl stieg in den letzten Jahren zum Teil über 15 % im Jahr auf bis zu 46 Millionen Tonnen. Die wichtigsten Anbauländer für Ölpalmen sind Malaysia und Indonesien mit zusammen über 85 % der Weltproduktion. Auf Ölplantagen arbeiten trotz Verbote einige Kinder unter 14 Jahren.
Veröffentlicht unter Produkte | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

CRJP

Umsetzung des transparenten Kimberley Process Certification Scheme und der SA8000 Zertifikation im Gold- und Diamantsektor, später im weiteren Edelsteinsektor.
Veröffentlicht unter Sozialstandards | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Münchner Friedhöfe nicht länger frei von Kinderarbeit

Am gestrigen Mittwoch verhandelte der Bayrische Verwaltungsgerichtshof die Klage eines Münchner Steinmetz’ gegen die Landeshauptstadt München. Gegenstand der Verhandlung war die im Jahr 2007 erlassene Änderung der kommunalen Friedhofssatzung, die vorsah, dass auf Münchner Friedhöfen nur Grabmale aufgestellt werden dürfen, die nachweislich ohne ausbeuterische Kinderarbeit hergestellt wurden. Hintergrund dieser Satzung ... >> weiter lesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Zertifikate gegen Kinderarbeit in Steinbrüchen

Vor dem Darmstädter Landgericht wurde gestern die Unterlassungsklage einer Interessensgemeinschaft aus 22 natursteinverarbeitenden Unternehmen gegen den Verein XertifiX verhandelt, der sich gegen ausbeuterische Kinder- und Sklavenarbeit in indischen Steinbrüchen wendet. XertifiX hat ein Zertifizierungssystem entwickelt, bei dem Unternehmen, die ihre Steine ausschließlich über Steinbrüche beziehen, in denen der Verein regelmäßige ... >> weiter lesen

Veröffentlicht unter Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Schokolade und Kinderarbeit

Das Buch der Kanadierin Carol Off über die lange Tradition ausbeuterischer Kinderarbeit auf Kakaoplantagen in Westafrika ist erneut Thema von Diskussionen. Schokolade ist heutzutage ein relative günstiges, für alle Menschen erschwingliches Genussmittel. Vor diesem Hintergrund müssen man sich aber bewusst werden, dass billige Schokolade meist mit Kinderarbeit produziert wird. In ... >> weiter lesen

Veröffentlicht unter Internationales | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar