Türkei

H&M: Konflikt-Baumwolle vermeiden – Importstopp aus Turkmenistan und Syrien

Der schwedische Modekonzern H&M stand in letzter Zeit immer wieder in der Kritik, unter Kinderarbeit und ausbeuterischen Arbeitsverhältnissen zu produzieren. Besonders nach dem Fabrikeinsturz von Rana Plaza in Bangladesch 2013, bei dem 1100 Menschen starben, rückten die Arbeitsbedingungen in der Textilherstellung in den Fokus der Öffentlichkeit.  Während H&M angab, keine… Weiterlesen »H&M: Konflikt-Baumwolle vermeiden – Importstopp aus Turkmenistan und Syrien

Syrische Flüchtlingskinder – Verlust von Bildung einer ganzen Generation

„Ich war einer der Besten in meiner Klasse, und ich mochte es wirklich, lesen zu lernen.“ Seit drei Jahren geht der neunjährige Mohammed nicht mehr zur Schule. 2012 floh er mit seiner Familie vor dem Bürgerkrieg aus Syrien in die Türkei. Nun arbeitet er täglich 11 Stunden, um das Überleben… Weiterlesen »Syrische Flüchtlingskinder – Verlust von Bildung einer ganzen Generation

Kinder und Flucht – ein doppeltes Risiko

Die Gefahren auf der Flucht aus den Ländern Afrikas nach Europa sind weitgehend bekannt. Schlepper, die die Not der Menschen ausnutzen, sie ausbeuten, verkaufen oder wieder zurück in die autokratischen Regime schicken, um die Erlöse einzustreichen, sind immer wieder Teil der Berichterstattung. Dabei ist die Situation der vielen unbegleiteten minderjährigen… Weiterlesen »Kinder und Flucht – ein doppeltes Risiko

Syrische Flüchtlingskinder arbeiten in Textilfabriken in der Türkei

In diesem Monat kam es zu mehreren Berichten, dass syrische Kinder in der Türkei arbeiten, um ein wenig Geld für die Familie zu verdienen. Ein Video von CBSN bekräftigt nun noch einmal diese Berichte. Zu sehen sind Kinder ab einem Alter von 10 Jahren. Sie arbeiten in Textilfabriken in Istanbul,… Weiterlesen »Syrische Flüchtlingskinder arbeiten in Textilfabriken in der Türkei

Kinderarbeit unter syrischen Flüchtlingen nimmt immer bedenklichere Ausmaße an

Der Bürgerkrieg in Syrien hat fast zehn Millionen Menschen dazu gezwungen, ihr Zuhause zu verlassen, und in anderen Landesteilen Schutz zu suchen. Etwa vier Millionen Syrer sind ins Ausland geflohen. Gut die Hälfte der Betroffenen sind Kinder. Diese sind immer öfter dazu gezwungen, zu arbeiten oder zu betteln, um den… Weiterlesen »Kinderarbeit unter syrischen Flüchtlingen nimmt immer bedenklichere Ausmaße an

Überleben übertrumpft Schule: Syrische Flüchtlingskinder in Istanbul

Sie verkaufen Taschentücher, sitzen still bettelnd am Boden und arbeiten als Straßenmusiker. Nicht weit von Istanbuls berühmtem Taksim-Platz kämpfen sie um ihr Überleben, nicht selten vollkommen auf sich alleine gestellt. Zwei Millionen syrische Flüchtlinge halten sich derzeit in der Türkei auf, circa 300 000 in Istanbul und schätzungsweise die Hälfte… Weiterlesen »Überleben übertrumpft Schule: Syrische Flüchtlingskinder in Istanbul

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53