Tansania

Fair Handeln in der Goldproduktion – Ein Ding der Unmöglichkeit?

Laut der Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch arbeiten in Staaten wie Ghana, Mali und Tansania tagtäglich unzählige Kinder in Goldminen. In den kleingewerblichen Betrieben riskieren sie oft Kopf und Kragen, wenn sie in ungesicherten Stollen arbeiten, schwere Lasten tragen und mit bloßer Körperkraft Gestein bearbeiten müssen. Hinzu kommt, dass die Kinder… Read More »Fair Handeln in der Goldproduktion – Ein Ding der Unmöglichkeit?

Pages: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111

Dubais passive Beteiligung an Kinderarbeit in Goldminen

Human Rights Watch berichtet, dass Dubai im April bestätigt habe, ein Drehkreuz für den internationalen Goldhandel zu sein. 2012 wurde mehr als ein Viertel der weltweiten Nachfrage an Gold über Dubai gehandelt, das entspricht Gold im Wert von mehr als $70 Milliarden. Trotz des Reichtums, den die Unternehmen damit erwirtschaften,… Read More »Dubais passive Beteiligung an Kinderarbeit in Goldminen

Bildung statt Arbeit: Sansibar will Kinder zurück in die Schule bringen

Jungen kauern am Ufer, in Lumpen gewandet, manche von ihnen sind erst neun Jahre alt. Dieses Bild ist kein seltenes in Sansibar, einer autonomen Teilregion mit knapp über einer Million Einwohnern in Tansania, welche hauptsächlich aus den beiden Inseln Unguja und Pemba besteht. Viele helfen beim Fischfang mit, manche ernten… Read More »Bildung statt Arbeit: Sansibar will Kinder zurück in die Schule bringen

UN-Konvention zur Reduktion von Quecksilber-Emissionen beschlossen

13 Millionen Menschen arbeiten weltweit in Goldminen des Kleinbergbaus – darunter leider auch viele Kinder. Nach ILO-Angaben liegt diese Zahl bei etwa einer Million. Als wäre das an sich nicht schlimm genug, sind sie dabei auch noch gravierenden gesundheitlichen Belastungen ausgesetzt. Um das Gold aus den Roherzen zu gewinnen, wird… Read More »UN-Konvention zur Reduktion von Quecksilber-Emissionen beschlossen

Mehr als 1 Million Kinder arbeiten weltweit in Goldminen

Julius, ein 13-jähriger Junge aus Tansania, arbeitet jeden Tag in der Goldmine: Er sprengt und zermahlt das Gestein und beträufelt das abgebaute Erz mit einer Zyanidlösung, die die winzigen Goldspuren auslöst. Die Arbeit ist schwer und gefährlich, Julius fühlt „die Schmerzen am ganzen Körper“, aber diese Arbeit ist die einzige… Read More »Mehr als 1 Million Kinder arbeiten weltweit in Goldminen