Sierra Leone

Teilen + unterstützen!

Ein Schritt in Richtung Gerechtigkeit – Charles Taylor wird endgültig zu 50-Jahren Haft verurteilt

Heute, 26.09.2013, hat das Sondertribunal für Sierra Leone den früheren liberianischen Staatschef Charles Taylor, zu einer 50-jährigen Haftstrafe verurteilt. Damit wurde das bereits 2012 gefällte Urteil aus erster Instanz bestätigt, von welchem wir bereits berichteten. Das heutige Urteil ist damit endgültig; Charles Taylor wird die kommenden Jahre in Haft verbringen.… Weiterlesen »Ein Schritt in Richtung Gerechtigkeit – Charles Taylor wird endgültig zu 50-Jahren Haft verurteilt

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102

Immer noch keine Verringerung der Kinderarbeit in Sierra Leone

Obwohl das Ende des Bürgerkrieges bereits elf Jahre zurückliegt, hat sich die Situation der Kinder im Land weiter kaum verbessert. Grund dafür ist die hohe Armut im Land. Der IWF (Internationaler Währungsfond) schätzt, dass 60 % der Bürger weiterhin in extremer Armut leben und ca. 58 % der Kinder zwischen… Weiterlesen »Immer noch keine Verringerung der Kinderarbeit in Sierra Leone

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186

Jamaika schult Polizisten im Kampf gegen Kinderarbeit

Führt die Legislative ein Gesetz gegen Kinderarbeit ein, so denkt man oft, das Problem wäre bereits gelöst. De facto gibt es  jedoch eine Vielzahl an Hindernissen bei der Umsetzung dieser Normen. Und selbst wenn die Normen richtig angewendet werden und eventuell Betroffene aus den Fängen der Kinderarbeit gerettet werden, so… Weiterlesen »Jamaika schult Polizisten im Kampf gegen Kinderarbeit

Die „Child Soldiers Intitiative“: Prävention gegen die Rekrutierung von Kindersoldaten in Sierra Leone

Seit Jahrzehnten kämpft die internationale Gemeinschaft für die Rechte und den Schutz von Kindern. Ein Meilenstein dieses Engagements stellt die UN-Kinderrechtskonvention aus dem Jahr 1989 dar, die bis dato von allen Staaten – mit Ausnahme der USA sowie Somalia – ratifiziert wurde. Desweiteren verbietet ein Zusatzprotokoll zur UN-Kinderrechtskonvention aus dem… Weiterlesen »Die „Child Soldiers Intitiative“: Prävention gegen die Rekrutierung von Kindersoldaten in Sierra Leone

50 Jahre Haft für Liberias Ex-Staatschef Charles Taylor

Der frühere liberianische Diktator Charles Taylor ist gestern vom UN-Sondertribunal zu 50 Jahren Haft verurteilt worden. Das Den Haager Tribunal bestrafte ihn für die Mitschuld an Verbrechen gegen die Menschlichkeit, vor allem in Sierra Leone, wo er den Kampf der Rebellen mit Geld und Waffen unterstützte. Charles Taylor lebte bereits… Weiterlesen »50 Jahre Haft für Liberias Ex-Staatschef Charles Taylor

Das vergessene Schicksal der Kindersoldatinnen

Etwa 300.000 Kinder unter 18 Jahren sind derzeit als Kindersoldaten in Kriegen weltweit im Einsatz. In mehr als 30 Ländern kämpfen sie unter Einsatz ihres Lebens für staatliche Armeen, Milizen, bewaffnete Rebellengruppen oder paramilitärische Organisationen. Während mit KONY 2012 und Berichten über die Verurteilung des ehemaligen liberianischen Präsidenten und Warlord… Weiterlesen »Das vergessene Schicksal der Kindersoldatinnen