Schuhputzer

Kinderarbeit bekämpfen heißt Armut bekämpfen

Laut UNICEF muss fast jedes zehnte Kinder auf der Welt arbeiten gehen. Arbeiten, um zum Überleben der Familie beizutragen. Die Ursachen dafür sind teilweise die Folgen, sodass der Kampf gegen Kinderarbeit eine besondere Herausforderung darstellt.

1 Million Kinder arbeiten in Afghanistan

In Afghanistan ist Kinderarbeit allgegenwärtig. Jahrzehntelanger Krieg und Armut zwingen unzählige Kinder dazu, harte Arbeiten zu erledigen um das Überleben ihrer Familien zu sichern. Für die meisten afghanischen Kinder sind eine normale Kindheit und Schule ein weit entfernter Traum. Die Formen der Kinderarbeit im Land sind vielfältig. Viele arbeiten in… Weiterlesen »1 Million Kinder arbeiten in Afghanistan

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218

Bundespräsident Joachim Gauck auf Besuch in Äthiopien

Vom 17. bis zum 20. März 2013 bereist der deutsche Bundespräsident Joachim Gauck Äthiopien. Im Zuge seiner Reise hat die Gesellschaft für bedrohte Völker (GfbV) Gauck im Vorfeld dazu aufgerufen, sich in Äthiopien für den Respekt der Menschenrechte stark zu machen. Ulrich Delius, Afrika-Referent der GfbV, berichtet, dass die derzeitige… Weiterlesen »Bundespräsident Joachim Gauck auf Besuch in Äthiopien

Die Schuhputzer von Äthiopien

In Äthiopien sieht man an fast jeder Straßenecke Kinder, die mit Schuheputzen Geld verdienen. Für manche scheint das Bild vom staubigen Afrika nicht mit professioneller Schuhreinigung zusammen zu passen. Damit liegt man jedoch vollkommen falsch. In Äthiopien beispielsweise legen die Menschen sehr großen Wert auf saubere und glänzende Schuhe. Man… Weiterlesen »Die Schuhputzer von Äthiopien

Reise ins „gelobte Land“ – Die gefährliche Fahrt der Kindermigranten aus Mittelamerika

Tag für Tag versuchen Kinder und Jugendliche aus Mittelamerika ohne Papiere über den mehrere tausend Kilometer weiten Weg nach Norden in die USA zu gelangen. Laut Angaben der Nationalen Einwanderungsbehörde Mexikos ist die Zahl festgenommener und in ihr Heimatland zurückgewiesener Kinder und Jugendlicher unter 18 Jahren in der ersten Jahreshälfte… Weiterlesen »Reise ins „gelobte Land“ – Die gefährliche Fahrt der Kindermigranten aus Mittelamerika

Peru: Präsident Humala sagt Kinderarbeit den Kampf an

In einer Fernsehansprache zum Tag der Arbeit kündigte der peruanische Präsident Ollanta Humala gestern eine nationale Strategie gegen Kinderarbeit an. Die Kinderarbeit in Peru auszurotten sei eines der erklärten Ziele seiner Regierung, so Humala. Durch die gemeinsame Bemühung öffentlicher und privater Organisationen wolle man Kinder vor gefährlichen Arbeiten schützen. Und… Weiterlesen »Peru: Präsident Humala sagt Kinderarbeit den Kampf an