Rehabilitation

Indien: Landesweite Aktion gegen Kinderarbeit

Indien: Im Rahmen einer landesweiten Aktion im Rahmen des „National Child Labour Projects“ der Regierung wurden im letzten Jahr 402 Fälle von Kinderarbeit aufgedeckt, so der Sekretär des Arbeitsministeriums N.C. Wadhwa. Davon seien 318 Fälle durch direkte Razzien aufgedeckt worden und 84 durch Routinekontrollen. Die Verantwortliche wurden bestraft und zu… Weiterlesen »Indien: Landesweite Aktion gegen Kinderarbeit

Wiener Forum gegen Menschenhandel beendet

Flyer des Wiener Forums zur Bekämpfung des Menschenhandels Auf dem Wiener Forum gegen Menschenhandel, das in den letzten Tagen stattfand, tauschten sich 1200 hochrangige Regierungsvertreter über die aktuelle Situation in Sachen Menschenhandel und Zwangsarbeit weltweit aus. Sie bekräftigten geschlossen, dass der Kampf gegen diese schwerwiegenden Menschenrechtsverletzungen noch nicht gewonnen ist.… Weiterlesen »Wiener Forum gegen Menschenhandel beendet

Indische Kinder demonstrieren gegen Kinderarbeit

Anlässlich des Gipfels der „South Asian Association For Regional Cooperation“ (SAARC) haben hunderte von ehemaligen indischen Kinderarbeitern gegen Kinderarbeit und Kinderhandel demonstriert. Bis jetzt haben die Länder der SAARC keine Vorschläge gebraucht um sich gemeinsam gegen die Ausbeutung der Kinder zu engagieren, so ein Aktivist der Organisation „Bachpan Bachao Andolan“… Weiterlesen »Indische Kinder demonstrieren gegen Kinderarbeit

Mali geht gegen Kinderarbeit vor

Mali setzt einen vierjährigen Plan um, um 9000 Kinder aus ausbeuterischen Arbeitsbedingungen heraus zu holen. Dies wird in Zusammenarbeit mit der International Labour Organisation (ILO) durchgeführt und vom US Labour Department finanziert. Der Schwerpunkt liegt auf der Beseitigung der schlimmsten Formen von Kinderarbeit indem nationale Gesetze verbessert werden. Der Plan… Weiterlesen »Mali geht gegen Kinderarbeit vor