Schlagwort-Archive: Mülldeponie

Ghana: Wie wir in Agbogbloshie Europas größte Elektroschrottdeponie geschaffen haben

 Die Mülldeponie Agbogbloshie in Ghana gehört zu den giftigsten Orten der Welt | Bild (Ausschnitt): © Fairphone [CC BY-NC 2.0]  - Flickr

Seit dem 02. August dieses Jahres ist in den deutschen Kinos der Film „Welcome to Sodom“ der österreichischen Regisseure Weigensamer und Krönes zu sehen. Der Dokumentarfilm zeigt die größte Müllhalde in Afrika -„Agbogbloshie“- genauer in der Hauptstadt Ghanas, Accra. Hier wird der Elektroschrott, der aus vielen Teilen der Erde ankommt, auf wiederverwertbare Materialien durchsucht. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internationales | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Die Kohlekinder von Ulingan – Teil 2

  Bild (Ausschnitt): © n.v. - Privat

Aling Nelia Gumapac, 45 Jahre alt, lebt mit ihren fünf Kindern in einer Hütte in Tondo, Manila. Sie leben in der Slumgemeinschaft „Ulingan“ bei einer Mülldeponie in der Hafenregion der Philippinischen Hauptstadt. Die Bewohner des Slums stellen Holzkohle in Handarbeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internationales | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Die Kohlekinder von Ulingan – Teil 1

  Bild (Ausschnitt): © n.v. - Privat

Ulingan ist eine kleine Slumgemeinschaft in der nördlichen Hafenregion Tondo von Manila (Philippinen). Sie befindet sich inmitten einer riesigen Müllkippe der Hauptstadt und ist von Kohlefabriken, die giftigen Rauch verbreiten, umgeben. Es gibt weder Elektrizität noch Zugang zu Toiletten oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internationales | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Dominikanische Republik: 68 Kinderarbeiter auf Mülldeponie entdeckt

Müll, Deponie, Kinderarbeit  Bild (Ausschnitt): © n.v. -

Auf einer Müllhalde in der dominikanischen Stadt Santiago de los Caballeros wurden von Kontrolleuren des Arbeitsministeriums 68 arbeitende Jungen und Mädchen entdeckt. Der Einsatz erfolgte durch die Stabstelle für Kinderarbeit des Ministeriums. Ihr Koordinator Félix Hidalgo bezeichnete die Arbeitsbedingungen der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internationales | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar