Minenarbeit

Die Arbeit in Nigerias Goldminen tötet die Kinder des Landes

Osama Muhammad ist elf Jahre alt- trotz seines jungen Alters arbeitet er seit vielen Jahren in einer Goldmine im westafrikanischen Land Nigeria. Weil seine Familie kaum Geld hat, geht er statt zur Schule täglich in die Miene, um Gold zu suchen- ohne Schutzkleidung.

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41

Praktikanten für Minenarbeit in Afrika gesucht!

Das Unternehmen Tantalor sucht seit einiger Zeit Praktikanten für die Zeit in den Sommerferien. In den Ländern Kongo und Südafrika werden junge Arbeitskräfte im Alter von bis zu zwölf Jahren für die Arbeit in Minen gesucht. Idealerweise wird eine Körpergröße von 1,40 Meter nicht überschritten. Durch die Höhe der Stollen… Weiterlesen »Praktikanten für Minenarbeit in Afrika gesucht!

Sozialer Schutz als Schlüsselrolle im Kampf gegen Kinderarbeit

Kürzlich veröffentlichte die ILO einen Bericht über weltweite Kinderarbeit und kommt zu dem Schluss, dass sozialpolitische Maßnahmen einen entscheidenden Beitrag zur Bekämpfung der Kinderarbeit leisten. Weltweit gibt es rund 215 Millionen arbeitende Kinder. Über die Hälfte von ihnen sind von den schlimmsten Formen der Kinderarbeit betroffen – dazu zählt beispielsweise… Weiterlesen »Sozialer Schutz als Schlüsselrolle im Kampf gegen Kinderarbeit

Indien: Neues Projekt im Kampf gegen Kinderarbeit

Die indische Nationale Kommission zum Schutz der Kinderrechte (NCPCR) gab den Entschluss bekannt, ein neues System zur besseren Auffindbarkeit von Kinderarbeit einzuführen. Hierbei soll eine Kartierung von Bergbau-Regionen und als anfällig für Kinderarbeit geltenden Regionen in Rajasthan dazu führen, dass insbesondere in den Minen und Steinbrüchen Kinderarbeit zukünftig leichter aufgespürt… Weiterlesen »Indien: Neues Projekt im Kampf gegen Kinderarbeit

Neuer Bericht über Kinderarbeit in Nepal

Nach dem neuesten Bericht des Internationalen Gewerkschaftsbunds über die Arbeitsbedingungen in Nepal, ist die Zahl der Kinderarbeiter zwar gesunken, dennoch werden Gesetze und Konventionen gegen Kinderarbeit in vielen Fällen nicht eingehalten. Schon 1997 unterzeichnete das Land die ILO -Kernarbeitsnorm, in der das Mindestbeschäftigungsalter auf 16 Jahre festgelegt wurde und 2002… Weiterlesen »Neuer Bericht über Kinderarbeit in Nepal

USA: Gesetz für mehr Kontrolle bei Herkunft von Gold und Mineralien

Ab diesem Jahr gibt es in Kalifornien ein neues Gesetz, dass sowohl einheimischen als auch internationalen Firmen vorschreibt, alle Informationen über die Lieferkette zu veröffentlichen, die Lieferanten zu zertifizieren und ihre Arbeit gegen Menschenhandel auf ihren Internetseiten darzulegen. Ebenso muss die Herkunft sämtlicher verwendeter Produkte nachgewiesen werden und interne Kontrollstandards… Weiterlesen »USA: Gesetz für mehr Kontrolle bei Herkunft von Gold und Mineralien