Milizen

„Sie sollen sich an den Anblick von Blut gewöhnen“ – Kinder in den Fängen des IS

Zwei Wochen bis einen Monat – so lange dauert die Ausbildung in einem IS-Lager. Von diesen Ausbildungsstätten für Kinder gibt es viele. Sie sind gut in Syrien und im Irak verteilt. Jedes Lager beherbergt 40 bis 60 Kinder. Der IS (Islamischer Staat) hat eines erkannt: Die besten Rekruten sind Kinder,… Weiterlesen »„Sie sollen sich an den Anblick von Blut gewöhnen“ – Kinder in den Fängen des IS

Somalia: Sexueller Missbrauch und Ausbeutung durch Soldaten der Afrikanischen Union

Soldaten der Friedenstruppe AMISOM der Afrikanischen Union (AU) sollen notleidende Frauen und Mädchen seit 2013 sexuell missbraucht und ausgebeutet haben. Dies geht aus einem Bericht der Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch hervor, der am Montag vor einer Woche veröffentlicht wurde. Die Vorfälle ereigneten sich in den Stützpunkten der Friedenstruppe in Mogadishu,… Weiterlesen »Somalia: Sexueller Missbrauch und Ausbeutung durch Soldaten der Afrikanischen Union

Mali-Konflikt: Kinder sind die größten Opfer

Die Kinder in Mali sind die, die am meisten Leid ertragen müssen in dem Konflikt, der das Land seit Anfang 2012 heimsucht. Nach Angaben von Amnesty International (AI) wurden seit Beginn der Auseinandersetzungen dutzende Kinder als Soldaten für die Kämpfe rekrutiert, sowohl von den Rebellengruppen als auch von regierungsnahen Milizen.… Weiterlesen »Mali-Konflikt: Kinder sind die größten Opfer

Gewalt in Zentralafrika eskaliert weiter

Die Gewalt in Zentralafrika eskaliert weiter. Vor kurzem wurden bei Kämpfen zwischen christlichen und muslimischen Milizen 50 Menschen getötet. Die meisten der Opfer seien mit Messern und Schusswaffen getötet worden, berichtete ein Offizier der afrikanischen Friedenstruppe Misca. Der UN-Gesandte für die Zentralafrikanische Republik, Babacar Gaye, sprach gegenüber der Zeit von… Weiterlesen »Gewalt in Zentralafrika eskaliert weiter

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118

UNICEF: Höchste Notfallstufe in Zentralafrika

In den vergangenen Wochen haben sich die Berichte zur menschenunwürdigen Situation der Bewohner der Zentralafrikanischen Republik (ZAR) gehäuft. Nun ruft Unicef die höchste Notfallstufe aus: 2,3 Millionen Kinder sind vom Bürgerkrieg betroffen, der das Land seit dem Putsch im vergangenen Frühjahr heimsucht. Sie werden Opfer gezielter Tötungen, Verstümmelungen durch Macheten,… Weiterlesen »UNICEF: Höchste Notfallstufe in Zentralafrika

Myanmar (Burma): Regierung entlässt knapp 100 Kindersoldaten

Rund 50 Jahre stand Birma, die heutige Republik der Union Myanmar, unter Militärherrschaft und wurde aufgrund von unzähligen Menschenrechtsverletzungen von der westlichen Welt geächtet. Erst 2011 wurden erstmals freie Wahlen abgehalten und das Militärregime durch eine Zivilregierung unter Militäreinfluss ersetzt. Seitdem ist das Land auf Reformkurs. Unter der Führung des… Weiterlesen »Myanmar (Burma): Regierung entlässt knapp 100 Kindersoldaten

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166