Mali

Woher kommen die Ostereier?

Das Osterfest mit seinen Ostereiern gibt Anlass, um auf Kinderarbeit in der Schokoladenindustrie aufmerksam zu machen. Laut der International Labour Organisation (ILO) arbeiten heute 12 000 afrikanische Kinder als Sklaven vor allem in Mali oder Burkina Faso. „Stop the Traffik“ ist eine Koalition gegen Sklaverei. Unterstützt von Amnesty International kämpft… Weiterlesen »Woher kommen die Ostereier?

Mali geht gegen Kinderarbeit vor

Mali setzt einen vierjährigen Plan um, um 9000 Kinder aus ausbeuterischen Arbeitsbedingungen heraus zu holen. Dies wird in Zusammenarbeit mit der International Labour Organisation (ILO) durchgeführt und vom US Labour Department finanziert. Der Schwerpunkt liegt auf der Beseitigung der schlimmsten Formen von Kinderarbeit indem nationale Gesetze verbessert werden. Der Plan… Weiterlesen »Mali geht gegen Kinderarbeit vor