Libanon

Neuer Bericht zu Menschenhandel

Das Außenministerium der Vereinigten Staaten (the U.S. Department of State) veröffentlichte am 27.06 einen neuen Bericht über internationalen Menschenhandel. Der Globale Menschenhandel Bericht 2011 (The 2001 Global Trafficking in Persons Report) ist das elfte vom amerikanischen Außenministerium zu diesem Thema veröffentlichte Dokument. Dieses Jahr wurde sowohl Menschenhandel als auch sexueller… Weiterlesen »Neuer Bericht zu Menschenhandel

Kinderarbeit weit verbreitet im Libanon

Kinderarbeit ist im Libanon eines von vielen sozialen Problemen, vor allem in unterversorgten städtischen Gebieten und im ländlichen Raum. Laut Statistiken gibt es ca. 100.000 Kinder im Land, welche unter widrigen Bedingungen gegen eine sehr geringe Bezahlung arbeiten müssen. Gerade weil Kinder gewillt sind, für weniger Geld als die meisten… Weiterlesen »Kinderarbeit weit verbreitet im Libanon

Kinderarbeit im Libanon

Die Zahlen sind erschreckend hoch: 100.000 Kinder arbeiten im Libanon – oft illegal. In Beirut gehören bettelnde Kinder zum Straßenbild dazu. Sie geben ihre Tageseinnahmen direkt an Erwachsene weiter, welche einem ausbeuterischen Netz angehören. „Wir können nicht mit Sicherheit sagen, weshalb man einen Großteil der Kinder auf der Straße antrifft,… Weiterlesen »Kinderarbeit im Libanon

Libanon: NGO organisiert Abendschulen im Kampf gegen Kinderarbeit

Kinderarbeit ist im Mittleren Osten und in Nordafrika ein weit verbreitetes Phänomen. Auch im Libanon ist es ein ernstes Problem, dort arbeiten schätzungsweise 100.000 Kinder. Die NGO Caritas Libanon hat deshalb ein Abendschulprogramm für solche Kinder ins Leben gerufen, die als gefährdet gelten, die Schule vorzeitig in Richtung Arbeitsmarkt zu… Weiterlesen »Libanon: NGO organisiert Abendschulen im Kampf gegen Kinderarbeit