Kindersoldaten

Human Rights Watch berichtet über Kindersoldaten in Nepal

Die neue Studie „Children in the Ranks“ beschuldigt die Maoisten, Kindersoldaten zu rekrutieren, trotzdem der Friedensvertrag von November 2006 dies verbietet. Die Maoisten haben immer geleugnet, Kinder zu rekrutieren. Aber laut den internationalen Organisationen wurden seit Beginn des Krieges insgesamt 4500 Kindersoldaten eingesetzt. Es gab Zwangsrekrutierungen mit Entführung von einzelnen… Weiterlesen »Human Rights Watch berichtet über Kindersoldaten in Nepal

Internationale Konferenz über Kindersoldaten in Paris

Am 5. und 6. Februar findet eine internationale Konferenz über Kindersoldaten in Paris statt. Diese wurde von der französischen Regierung in Zusammenarbeit mit UNICEF organisiert. Das ist die erste Konferenz, die alle betroffene Akteure verbindet, wie Geberländer, Hilfsorganisationen oder Friedenskräfte. Vertreter aus sechzig Ländern werden in Paris erwartet und könnten… Weiterlesen »Internationale Konferenz über Kindersoldaten in Paris

Anklage beim Internationalen Strafgerichtshof wegen Kindersoldaten

Wegen des Vorwurfs, Kinder als Soldaten eingesetzt zu haben, wird der erste Prozess vor dem Internationalen Strafgerichtshof in Den Haag seit dessen Einrichtung im Juli 2002 geführt. Angeklagt ist Lubanga, der ehemalige Rebellenführer der Union der Kongolesischen Patrioten (UPC). Zwischen 2002 und 2003 habe er Kinder unter 15 Jahren gezwungen,… Weiterlesen »Anklage beim Internationalen Strafgerichtshof wegen Kindersoldaten

Sri Lankas Regierung duldet Kindersoldaten

In einer neuen Studie bericht die Menschenrechtorganisation Human Rights Watch (HRW) über die Rekrutierung von Kindersoldaten im Osten Sri Lankas. Laut dem Bericht wurden nämlich im vergangenen Jahr mindestens 200 Kinder entführt und in die Dienste der paramilitärischen Gruppe Karuna gestellt. Die Gebiete, in denen sich seit Juni 2006 diese… Weiterlesen »Sri Lankas Regierung duldet Kindersoldaten

Neuer Bericht der UN: immer mehr Kindersoldaten

Der Missbrauch von Kindern als Kindersoldaten gilt als eine der „schlimmsten Formen“ der Kinderarbeit, deren schnelle Beseitigung in der ILO-Konvention 182 beschlossen wurde. Doch ein am Dienstag veröffentlichter UN-Bericht unterstreicht erneut den weiterhin bestehenden Handlungsbedarf in diesem Bereich. Der Bericht nennt 38 bewaffnete Gruppen aus 12 Ländern, die Kindersoldaten rekrutieren.… Weiterlesen »Neuer Bericht der UN: immer mehr Kindersoldaten