Grabsteine

Infos zu Natursteine und Grabsteine

Im Rahmen der Kampagne „Aktiv gegen Kinderarbeit“ hat EarthLink in Zusammenarbeit mit dem Nord Süd Forum München zwei neue Faltblätter zum Thema Kinderarbeit erstellt. Sie beschreiben die Arbeitsbedingungen in indischen Steinbrüchen, zeigen unsere Verantwortung als Verbraucher sowie auch Handlungsmöglichkeiten auf. Das Info „Aktiv gegen Kinderarbeit – Was Sie beim Kauf… Weiterlesen »Infos zu Natursteine und Grabsteine

Informationsabend „Saubere Steine“

„Grab- und Natursteine ohne Kinderarbeit!“ ist die Forderung der Vortragsveranstaltung zu der das Nord Süd Forum München im Rahmen ihrer Kampagne „made by kinderhand – München gegen ausbeuterische Kinderarbeit“ in´s EineWeltHaus München einlud. MISEREOR-Kinderarbeitsexperte und XertifiX-Gründer Benjamin Pütter berichtete von katastrophalen Arbeitsbedingungen in indischen Steinbrüchen, die auch für den Export… Weiterlesen »Informationsabend „Saubere Steine“

SPD Spandau gegen ausbeuterische Kinderarbeit

Die SPD-Fraktion in der Spandauer BVV (Berlin) stellt eine Anfrage an das Bezirksamt, welche Möglichkeiten dieses sehe, eventuell durch Änderung der Friedhofssatzung, zu erreichen, dass zukünftig nur noch Grabsteine oder Ähnliches aufgestellt werden dürfen, für die eine Zertifizierung oder Erklärung im Sinne der ILO-Konvention 182 (Internationale Arbeitsorganisation der UNO) besteht.

Bundesinnung der Steinmetz gegen Kinderarbeit

Pressemitteilung des Bundesinnungsverbandes des Deutschen Steinmetz-, Steinbildhauer- und Holzbildhauerhandwerks vom 30.3.2006: Grabsteine aus Kinderhand – Steine des Anstoßes Die Problematik der Kinderarbeit ist dem Bundesinnungsverband in den Grundzügen bekannt, das Ausmaß „aber nur schwer zu ermitteln“. Bundesweit wird derzeit die Einführung eines Siegels diskutiert. Die Einführung eines solchen ist äußerst… Weiterlesen »Bundesinnung der Steinmetz gegen Kinderarbeit