Ghana

Computer und Handys vergiften Kinder

Kind auf einem Elektroschrottplatz in Ghana. © Greenpeace/Kate Davison Recycling von Computern und Handys findet, um Kosten zu vermeiden, vorwiegend in Entwicklungsländern statt. Die Bedingungen unter denen die kaputten Geräte wiederverwertet und entsorgt werden sind jedoch fatal. Die Bilder eines neuen Greenpeace-Reports sind erschreckend. Kinder sitzen ungeschützt vor offenen Feuern,… Weiterlesen »Computer und Handys vergiften Kinder

Osterhasen aus Kinderarbeit

Der einen Kinder Freud, der anderen Leid Süße Versuchung mit dunkler Vergangenheit© Ruth Rudolph / PIXELIO 29 608 Tonnen Schokohasen und –eier, wurden 2007 in deutschen Haushalten verzehrt, rund 450 Tonnen mehr als im Jahr zuvor. In vielen der westlichen Länder hat die Suche nach dem Osterhasen Tradition und auch… Weiterlesen »Osterhasen aus Kinderarbeit

Ritter Sport – Engagiert gegen Kinderarbeit

In Ihrer Ausgabe vom 22.02.2008 berichtet die TAZ über Marli Hoppe-Ritter, Miteigentümerin der Alfred Ritter GmbH („Ritter Sport“), und ihr soziales Engagement. Das Portrait beinhaltet die Beschreibung eines seit über 15 Jahren laufenden Projekts in Nicaragua, wo Ritter Sport sich für ökologisch und sozial nachhaltige Anbaubedingungen einsetzt und die Abnahme… Weiterlesen »Ritter Sport – Engagiert gegen Kinderarbeit

SCI-Projekt in Köln: „Wo kommen meine Turnschuhe her?“

Veranstalter des internationalen Projekts sind der deutsche Zweig der weltweit agierenden Organisation Service Civil International (SCI) und das Kölner Allerweltshaus. „Wo kommen meine Turnschuhe her?“ ist eine Art Workcamp bei dem 10 Teilnehmer aus Togo, Botswana, Ghana, Mexiko, Nepal und Deutschland sich vier Wochen mit Themen wie Armut, Recht auf… Weiterlesen »SCI-Projekt in Köln: „Wo kommen meine Turnschuhe her?“

Ghana veröffentlicht Bericht über Kinderarbeit

Ghana ist die zweitgrößte Kakao-Anbauregion und viele Herstellerfirmen haben in dieses Gebiet investiert, um eine ständige und stabile Zuliefererkette zu garantieren. Der Kakaoanbau ist traditionell ein Familienunternehmen und deswegen werden die Kinder schon früh angelernt, um später das Geschäft von den Verwandten übernehmen zu können. So ist es wohl kaum… Weiterlesen »Ghana veröffentlicht Bericht über Kinderarbeit

Ghana und Nigeria: Über 6000 Kinder aus Kinderarbeit befreit

Wie die ILO (International Labour Organisation) mitteilte, wurden zwischen 2004 und 2006 über 6000 Kinder in Ghana und Nigeria aus der Kinderarbeit befreit und wieder in die Gesellschaft eingegliedert. In beiden Ländern wurde ein Überwachsungssystem gegen Kinderarbeit eingeführt, um zukünftig besser gegen Kinderarbeit vorgehen zu können. Englischsprachiger Artikel