Gesetze

Child Marriage Report: Täglich werden 20.000 Mädchen zwangsverheiratet

Kinderehen sind eine schwerwiegende Verletzung von Menschenrechten, die den betroffenen Kindern großes Leid zufügen. Vor allem junge Mädchen meist aus eher einkommensschwachen Ländern sind davon betroffen und leiden ihr Leben lang unter den schlimmen Folgen die eine solche Ehe mit sich bringt. Die Weltbank und Save the Children haben nun in einer neuen Studie erschreckende Zahlen zu dieser weltweit verbreiteten Praxis veröffentlicht. So werden jeden Tag etwa 20.000 Mädchen frühverheiratet, was jährlich eine Zahl von rund 7,5 Millionen Kinderbräuten, die illegal in eine Ehe gezwungen werden, ergibt.

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97

Illegale Auslandsadoption: Lukrativer Kinderhandel unter dem Deckmantel karitativer Arbeit

Nach dem „Haager Übereinkommen über den Schutz von Kindern und die Zusammenarbeit auf dem Gebiet der internationalen Adoption“ vom 29. Mai 1993 wird global angestrebt, eine legale Perspektive der Auslandsadoption betreiben, ohne das Kindeswohl zu gefährden und die Grundrechte zu hintergehen. Die seit dem Jahr 2002 auch in Deutschland in Kraft getretene Konvention möchte „die Entführung und den Verkauf von Kindern sowie den Handel mit Kindern (…) verhindern“.

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148

Indien: Kinder produzieren Zigarillos

Acht Stunden, Tag für Tag, müssen Kinder zwischen 5-14 Jahren vor dem Haus sitzen und Zigarillos mit ihren zarten Fingern drehen. Sie haben meist keine Bildung da sie nicht in die Schule gehen dürfen. Leider sind sie ein wichtiger Bestandteil der Geldeinnahme um die Familie zu ernähren.

Da viele Kinder seit Kindesalter in staubigen und verwüsteten Nischen stundenlang arbeiten müssen, ist es keine Seltenheit, dass die Menschen unter Atemwegserkrankungen wie Asthma oder ähnlichen leiden. Meist fehlen zu dem die Mittel, die einfachen Krankheiten zu heilen. Leider ist es in Entwicklungsländern keine Seltenheit, dass die Menschen schon im frühen Alter sterben. Das Durchschnittsalter in diesen Ländern liegt bei knapp 70 Jahren wobei man bedenken muss, dass in den Europäischen Ländern die Rate bei 84 Jahren liegt: das sind immerhin schon 14 Jahre mehr.

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92

Welttag gegen Kinderarbeit – Das Leiden geht weiter, doch die Zahlen geben Grund zur Hoffnung

„Kinderarbeit sind laut Definition Formen der Arbeit, für die Kinder zu jung sind – weil sie gefährlich oder ausbeuterisch sind, die körperliche oder seelische Entwicklung schädigen oder die Kinder vom Schulbesuch abhalten. Sie beraubt die Mädchen und Jungen ihrer Kindheit und ihrer Entwicklungsmöglichkeiten und verstößt gegen die weltweit gültigen Kinderrechte.“… Weiterlesen »Welttag gegen Kinderarbeit – Das Leiden geht weiter, doch die Zahlen geben Grund zur Hoffnung

Seiten: 1 2 3

Brasilien: Drei Millionen Mädchen minderjährig verheiratet

Brasilien belegt weltweit den vierten Platz beim Schließen von Kinderehen. Mehr als 30 Prozent der Frauen sind bei ihrer Hochzeit unter 18 Jahre alt – damit liegt Brasilien hinter Südasien, Westafrika und Afrika südlich der Sahara. Grund für die Heirat in jungen Jahren ist oft die Flucht vor häuslicher oder… Weiterlesen »Brasilien: Drei Millionen Mädchen minderjährig verheiratet