Schlagwort-Archive: Dokumentation

Kinderhandel in Indien, “Schwesternstaaten” besonders betroffen

  Bild (Ausschnitt): © Jsingh 1699 - dreamstime.com

Jede Stunde werden in Indien 13 Kinder entführt und verkauft. Der Nobelpreisträger Kailash Satyarthi rief jetzt die zahlreichen Computerspezialisten Indiens dazu auf, eine Datenbank aller Kinder im Land anzulegen, um sie vor Ausbeutung zu schützen. Denn wenn die Kinder nicht registriert sind, wird sie außerhalb ihres engsten sozialen Umkreises niemand ... >> weiter lesen

Veröffentlicht unter Internationales | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Internationaler Kindergerichtshof in Sicht?

  Bild (Ausschnitt): © Zurijeta  - dreamstime.com

Es ist schick, Unterzeichner der Kinderrechtskonvention zu sein. Als dekoratives Aushängeschild hatte die UN 1989 das Abkommen jedoch nicht vorgesehen. Dennoch brüstet sich die Mehrheit der Mitgliedsstaaten mit ihrem Einsatz für Kinderrechte, ohne diese wirklich zu verteidigen.

Gordon Brown, ehemaliger britischer Premierminister, Kailash Satyarthi, Friedensnobelpreisträger und Kevin Watkins, Leiter der ... >> weiter lesen

Veröffentlicht unter Fall, Internationales | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Filme über Kinderrechte, Bildung und Kinderarbeit

  Bild (Ausschnitt): © clarita - morguefile

Wer für Weihnachten noch nach einem Geschenk sucht und gerne etwas verschenken möchte, das zum Nachdenken anregt, findet vielleicht bei den nachfolgend vorgestellten Filmen etwas Entsprechendes. Zum Thema Kinderrechte, insbesondere Bildung und Kinderarbeit sind der Film „Alphabet“ sowie die Filmreihe “Kinderrechte” eine gute Wahl, um sich, oder andere zu informieren. ... >> weiter lesen

Veröffentlicht unter Bücher und Filme | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

“Kindersklaven” heute abend um 21.10 Uhr auf 3sat

  Bild (Ausschnitt): © Zatletic - Dreamstime.com

“Diese Blicke der Kinder werde ich nie vergessen.” Rebecca Gudisch erhielt für ihre herausragende Reportage “Kindersklaven” u.a. den Deutschen Menschenrechtsfilmpreis und den Axel Springer Preis. Die Dokumentation zeigt kleine Kinder, die in den Hinterhöfen indischer Großstädte Pailletten sticken, stundenlang Teppiche knüpfen, in Steinbrüchen schuften. Sie wurden als Arbeitssklaven von ihren ... >> weiter lesen

Veröffentlicht unter Bücher und Filme, Termine | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

“Der Preis für die WM” – Neue Dokumentation über Brasiliens Straßenkinder

  Bild (Ausschnitt): © Marcello Casal Jr/ABr - Agência Brasil

Mikkel Keldorf, ein dänischer Journalist, veröffentlichte am 29.05.2014 auf Youtube seine halbstündige Dokumentation “The Price of the World Cup”. Er erhebt in diesem Film schwere Anklage gegen die brasilianische Regierung und ihre Behörden: In der WM-Stadt Fortaleza werden Straßenkinder im Schlaf erschossen. Angst und Schrecken soll das verbreiten, damit die ... >> weiter lesen

Veröffentlicht unter Bücher und Filme | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Michael Glawogger stirbt mit 54

  Bild (Ausschnitt): © Manfred Werner - Wikimedia Commons

Der österreichische Filmemacher Michael Glawogger ist letzte Woche in Liberia gestorben. Er war an Malaria erkrankt, als er auf der Suche nach Material für seinen neuen Film war.

1959 wurde er in Graz in Österreich geboren. Sein Wissen übers Filmen erlangte er am San Francisco Art Institute und an der ... >> weiter lesen

Veröffentlicht unter Presse und Medien | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar