Zum Inhalt springen

CSR

„Corporate Social Responsibility in der Pharma-Industrie“ – 4. CSR-Arbeitskreis von Ernst & Young

Bereits drei erfolgreiche Arbeitskreise zum Thema „Corporate Social Responsibility“ darf die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ernst & Young verbuchen. Am 14. Februar 2008 wird in München das nächste Treffen stattfinden. Als Referenten der Veranstaltung unter dem Motto „Corporate Social Responsibility in der Pharma-Industrie“ konnte Ernst & Young erneut renommierte Unternehmensvertreter als Referenten gewinnen.… Weiterlesen »„Corporate Social Responsibility in der Pharma-Industrie“ – 4. CSR-Arbeitskreis von Ernst & Young

Bis zu 70% der H&M-Textilien mit Hilfe von ausbeuterischer Kinderarbeit gefertigt

H&M ist vor allem für Mode zu niedrigen Preisen bekannt. Schon des öfteren wurden diesbezüglich Verdächtigungen auf Kinderarbeit und Sweatshops geäußert, welche durch einen Vorfall vor zehn Jahren bestätigt wurden. Neusten Informationen zufolge sind bei bis zu 70 Prozent der von H&M angebotenen Kleidungsstücke Kinderarbeit involviert. Von den in H&M… Weiterlesen »Bis zu 70% der H&M-Textilien mit Hilfe von ausbeuterischer Kinderarbeit gefertigt

Bayer AG: Mehr soziale Kennzahlen in Nachhaltigkeitsbericht 2006

Der Konzern aus Leverkusen setzt sich speziell für die Nachhaltigkeits-Berichterstattung im Bereich der sozialen Kennzahlen ein. Bayer arbeitet sogar zusammen mit der Global Reporting Initiative (GRI) an der Entwicklung von internationalen Bericht-Standards. Außerdem fordert er im Rahmen der Position zum Thema Menschenrechte weltweit einheitliche Unternehmensprinzipien in bezug auf Arbeitsbedingungen sowie… Weiterlesen »Bayer AG: Mehr soziale Kennzahlen in Nachhaltigkeitsbericht 2006

Ethik der Computer-Hersteller in Frage gestellt

Die Zeitung „Konsument“ hat in einem Ethik-Test über 8 Computer-Hersteller unter die Lupe genommen, um die Ernsthaftigkeit ihres CSR-Engagements zu prüfen. Im Rahmen der Studie werden 24 Werke kontrolliert. Fast alle größten Computer-Hersteller haben eine Corporate Social Responsability Politik mit einem freiwilligen Verhaltenskodex für die Lieferanten. Aber die Einhaltung der… Weiterlesen »Ethik der Computer-Hersteller in Frage gestellt

Kennen Verbraucher den Begriff „Corporate Social Responsability“?

Das IMUG (Institut für Markt-Umwelt-Gesellschaft e.V.) hat an der Universität Hannover im Auftrag des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz ein Forschungsprojekt zum Thema CSR und Verbraucherverhalten durchgeführt. Bei der Umfrage ging es vor allem um die Kenntnisse der Verbraucher zum Thema „Corporate Social Responsability“ (CSR). Die Ergebnisse der Umfrage… Weiterlesen »Kennen Verbraucher den Begriff „Corporate Social Responsability“?

Otto: Ein Konzern mit ambivalenter CSR-Performance

Das Versandhaus OTTO hat in den letzten Monaten immer wieder Schlagzeilen mit seiner CSR-Politik gemacht. Einerseits engagiert sich der Konzern schon seit Jahrzehnten für die Einführung von Umwelt- und Sozialstandards in seinem Unternehmen. In diesem Sinne unterstützt OTTO auch nachhaltige Produktionsmethoden in den Herkunftsländern, aus denen das Versandhaus seine Waren… Weiterlesen »Otto: Ein Konzern mit ambivalenter CSR-Performance