CSR

Das Brandenburger CSR-Netzwerk

Gemäß der Trendscan Wirtschafts-Studie 2009 haben nur 15 Prozent aller mittelständischen Unternehmen Corporate Social Responsibility (CSR) in ihrer Unternehmensführung verankert. Die Umfrage bei bundesweit 503 Unternehmen aus verschiedenen Branchen ergab weiterhin, daß ein Großteil des bereitgestellten Geldes nicht gezielt verwendet wird. Folglich werden die Chancen, die sich durch CSR eröffnen,… Weiterlesen »Das Brandenburger CSR-Netzwerk

Corporate Social Responsibility in der Lieferkette

Viele westliche Unternehmen sind sich leider oft nicht bewusst, wie sehr ihr Einkaufsverhalten die Problematik bezüglich Menschenrechtsverletzung und Umweltschutz beeinflusst bzw. hervorruft. Meistens stehen wirtschaftliche Profite oder eine „Geiz-ist-geil“-Mentalität für sie im Vordergrund. Somit wurde mehr und mehr ein System geschaffen, dass durch Eigeninteresse, auf Kosten anderer Gewinne erzielte. Als… Weiterlesen »Corporate Social Responsibility in der Lieferkette

Soziale Verantwortung von Unternehmen – mehr Schein als Sein?

In den letzten Jahren haben sich immer mehr Unternehmen für ein soziales Verantwortungsbewusstsein ausgesprochen – auch bekannt unter dem englischen Begriff Corporate Social Responsibility (CSR). Aus Angst vor Imageverlust stecken sie Millionen in Werbekampagnen, die beweisen sollen, dass das eigene Unternehmen zu seiner sozialen und ökologischen Verantwortung steht. Meistens haben… Weiterlesen »Soziale Verantwortung von Unternehmen – mehr Schein als Sein?

Scholz für mehr Unternehmensverantwortung in Europa und Asien

Bundesminister für Arbeit und Soziales Olaf Scholz ermahnte im Rahmen des „Asia Europe Meetings“ (ASEM) zu internationaler Zusammenarbeit im Bereich „Corporate Social Responsibility“ (CSR). Gerade vor dem Hintergrund der globalen Finanzkrise sei transnationale Kooperation entscheidend. Trotz der aussergewöhnlichen Situation bleibe die Politik gefordert, soziale und ökologische Mindeststandards zu setzen. Er… Weiterlesen »Scholz für mehr Unternehmensverantwortung in Europa und Asien

Des einen Glück ist des anderen Leid

In einem Interview bezieht der österreichische Autor Klaus Werner-Lobo Stellung zu Themen rund um die Ausbeutung und deren Profiteure in der Welt. Bekannt ist der Globalisationskritiker durch seine Bücher „Schwarzbuch Markenfirmen“ (2001) und „Uns gehört die Welt!“ (2008) geworden, mit denen er auf menschenunwürdige Machenschaften von Großkonzernen aufmerksam gemacht hat.… Weiterlesen »Des einen Glück ist des anderen Leid

Corporate Social Responsibility (CSR) auf der Internationalen Tourismusmesse Berlin

Vom 11.-15. März 2009 findet in Berlin die Internationale Tourismusmesse Berlin (ITB) statt. Erstmals wird ein Tag gänzlich ins Zeichen von Corporate Social Responsibility – kurz CSR – gestellt. Am 12. März treffen sich auf einer der weltweit größten Tourismusmessen Experten rund um das Thema Nachhaltigkeit in der Wirtschaft, speziell… Weiterlesen »Corporate Social Responsibility (CSR) auf der Internationalen Tourismusmesse Berlin