Schlagwort-Archive: Bangladesch

Textilsektor in Bangladesch: Jedes zehnte Kind muss arbeiten

 Im Textilsektor müssen immer noch viele Minderjährige arbeiten (Symbolbild) | Bild (Ausschnitt): ©  ILO in Asia and the Pacific [CC BY-ND 2.0]  - Flickr Mohammed ist 13 Jahre alt. Jeden Morgen steht er um sieben Uhr auf. Doch statt in die Schule zu gehen, macht er sich auf den Weg in die Arbeit- eine Textilfabrik. Hier arbeitet er meist zehn Stunden am Tag- manchmal auch etwas länger, wenn es viel zu tun gibt. Obwohl er gerne in die Schule gehen würde, kann er nicht. Seine Familie lebt unter dem Existenzminimum. Deswegen unterstützt Mohammed seine Eltern mit knapp 40 Euro im Monat, damit die Familie überleben kann.
Veröffentlicht unter Internationales | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Produktionsstandort Myanmar: Unternehmen profitieren von Kinderarbeit

 Vor allem in den ländlichen Regionen ist es in Myanmar selbstverständlich das Kinder arbeiten | Bild (Ausschnitt): © International Labour Organisation [CC BY-NC-ND 2.0]  - flickr

In Myanmar gibt es rund 18 Millionen Kinder unter 18 Jahren. Davon sind mehr als 12 Millionen zwischen 5 und 17 Jahren. Dies geht aus einer Volkszählung von 2014 hervor. Schätzungsweise müssen davon 1,3 Millionen Kinder täglich arbeiten, vornehmlich die aus den armen ländlichen Regionen. Im Februar wurde bei einem ... >> weiter lesen

Veröffentlicht unter sonstiges | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Weltweit können 617 Millionen Kinder weder lesen noch schreiben

„Bildung überwindet Armut“ – so lautet das Motto der österreichischen Hilfsorganisation Jugend Eine Welt. Anlässlich des Weltarmutstages weist die Organisation auf den neu veröffentlichten World Development Report der Weltbank und des UN-Statistik-Institutes (UIS) hin, welcher sich mit Bildung und Lernen befasst. Die Ergebnisse des Berichts sind besorgniserregend: weltweit können 617 Millionen Kinder trotz mehrjährigen Schulbesuches weder lesen noch schreiben und sind nicht in der Lage einfache mathematische Aufgaben zu lösen.
Veröffentlicht unter sonstiges | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bangladesch: Kinderarbeit in den Textilfabriken

Kinderarbeit in den Textilfabriken Kinder arbeiten für unsere Kleidung | Bild (Ausschnitt): © Tekke [CC BY-ND 2.0]  - flickr Wie viel neue Kleidung kaufen wir in Deutschland pro Jahr, die wir eigentlich gar nicht brauchen? Kurz gesagt: Viel zu viel. Immer mehr Menschen wollen möglichst billig Kleidung kaufen und erhoffen sich die beste Qualität. Doch auf die Dauer kann das nicht funktionieren. Dadurch, dass der Konsum der westlichen Bevölkerung immer mehr zunimmt, müssen auch in den Ländern, wo unsere Kleidung produziert wird, mehr Arbeitsplätze geschaffen werden. Was im Prinzip gut ist, aber die meisten Arbeitsplätze sind unterbezahlt, nicht menschenwürdig oder mit Kinderarbeit verbunden.
Veröffentlicht unter Allgemein, Internationales, Produkte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

(K)Ein Aktionsplan gegen Ausbeutung – Sogar Minimalstandards für deutsche Unternehmen im Ausland sind umstritten

  Bild (Ausschnitt): © ILO in Asia and the Pacific [CC BY-NC-ND 2.0]  - Flickr

Am 28.07.2016 kommen die zuständigen Bundesministerien zusammen, um den „Nationalen Aktionsplan für Wirtschaft und Menschenrechte“ zu verabschieden. Ziel des Papiers ist es die Standards in den internationalen Produktionsketten zu verbessern und somit die Bedingungen für Arbeitnehmer in Entwicklungsländern zu stärken. Das Bundesministerium für Finanzen setzt nun jedoch auf eine Verwässerung ... >> weiter lesen

Veröffentlicht unter sonstiges | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Tabakriese weist Kinderarbeitsvorwürfe zurück

  Bild (Ausschnitt): © Magalie L'Abbé [CC BY-NC 2.0]  - Flickr

Aktuellen Nachforschungen einer schwedischen Nonprofit-Organisation zufolge, beschäftigt der Tabakkonzern “British American Tobacco” (BAT) auf Plantagen in Bangladesch auch Kinder. Der weltweit zweitgrößte Tabakproduzent wies die Vorwürfe zurück, will aber weitere Untersuchungen anstellen. Zweifelhaft ist natürlich, wie unvoreingenommen BAT ermitteln wird.

Von Juli 2015 bis Mai 2016 führte die unabhängige Organisation ... >> weiter lesen

Veröffentlicht unter sonstiges | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar