Amerika

Ghana: Wie wir in Agbogbloshie Europas größte Elektroschrottdeponie geschaffen haben

Seit dem 02. August dieses Jahres ist in den deutschen Kinos der Film „Welcome to Sodom“ der österreichischen Regisseure Weigensamer und Krönes zu sehen. Der Dokumentarfilm zeigt die größte Müllhalde in Afrika -„Agbogbloshie“- genauer in der Hauptstadt Ghanas, Accra. Hier wird der Elektroschrott, der aus vielen Teilen der Erde ankommt, auf wiederverwertbare Materialien durchsucht.

UN-Kinderrechtskonvention: Club of One für die USA

Die Kinderrechtskonvention wurde vor mehr als 25 Jahren von der UN-Generalversammlung verabschiedet und ist heutzutage der erfolgreichste Menschenrechtsvertrag der Geschichte. Sie legt wesentliche Standards zum Schutz der Kinder weltweit fest und stellt die Wichtigkeit von Wohlbefinden für sie heraus. Sie definiert die Rechte, die alle Eltern für ihr Kind wollen:… Weiterlesen »UN-Kinderrechtskonvention: Club of One für die USA

Agbogbloshie – größte Mülldeponie West Afrikas

In Agbogbloshie, einem Vorort der Millionenmetropole Accra in Ghana, leben ca. 40.000 Menschen. Der Ort ist nur wenige Kilometer vom Meer entfernt und liegt an einem ehemals fischreichen Fluss. Aber heute ist dort kein einziger Fisch mehr zu finden, der Fluss ist buchstäblich tot. Der Grund  – Massen an Elektroschrott… Weiterlesen »Agbogbloshie – größte Mülldeponie West Afrikas

Die Folgen der Kinderarbeit in Paraguay

Die Kinderarbeit in Paraguay hat weitreichende Folgen für das Land und die Kinder. Laut der ILO beeinträchtigt das verbreitete Arbeiten von Minderjährigen die wirtschaftliche Entwicklung des Landes negativ. Kinder sind für die Arbeitgeber billige Arbeitskräfte. Meist verdienen sie nur einen Bruchteil dessen, was Erwachsenen für die gleiche Arbeit gezahlt werden… Weiterlesen »Die Folgen der Kinderarbeit in Paraguay

Bis 2020 will Honduras die Kinderarbeit reduzieren

Honduras gilt als eines der ärmsten Länder Zentralamerikas, nur Haitis Bewohner sind noch mittelloser. Schätzungen zufolge leben 71.6 Prozent der Honduraner unterhalb der Armutsgrenze. Viele Menschen aus Honduras versuchen der Armut zu entkommen, indem sie nach Norden, in die USA auswandern. Zudem ist die Arbeitslosenquote in Honduras extrem hoch, deshalb… Weiterlesen »Bis 2020 will Honduras die Kinderarbeit reduzieren