Afrika

Kinderarbeit in Minen

Der neue Kinofilm „Blood Diamond“ hat die Diskussion um Blutdiamanten, mit denen Armeen und Rebellen in der Dritten Welt ihre Kriege finanzieren, neu angeheizt. Viel wird über diese illegalen Diamanten geredet, betont ein Journalist auf der Website Alertnet, aber zu wenig über die Kinder, die im Bergwerk arbeiten. Die britische… Weiterlesen »Kinderarbeit in Minen

Neuer Bericht der UN: immer mehr Kindersoldaten

Der Missbrauch von Kindern als Kindersoldaten gilt als eine der „schlimmsten Formen“ der Kinderarbeit, deren schnelle Beseitigung in der ILO-Konvention 182 beschlossen wurde. Doch ein am Dienstag veröffentlichter UN-Bericht unterstreicht erneut den weiterhin bestehenden Handlungsbedarf in diesem Bereich. Der Bericht nennt 38 bewaffnete Gruppen aus 12 Ländern, die Kindersoldaten rekrutieren.… Weiterlesen »Neuer Bericht der UN: immer mehr Kindersoldaten

Buchempfehlung: Kinder der Straße

Im Verlag Brandes & Apsel ist ein neues Buch von Helmut Spitzer erschienen: Kinder der Straße – Kindheit, Kinderrechte und Kinderarbeit in Tansania Am Beispiel der tansanischen Metropole Dar el Salaam gelingt es Spitzer durch enge Kooperation mit den betroffenen Kindern eine differenzierte Darstellung ihrer komplexen Lebenssituation vorzulegen und dem… Weiterlesen »Buchempfehlung: Kinder der Straße