Internationale Organisationen

GIZ und KfW

Hintergrund Die Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) und die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) sind die größten so genannten Durchführungsorganisationen in der deutschen Entwicklungszusammenarbeit. Die GIZ ist dabei für die technische und die KfW für die finanzielle Zusammenarbeit zuständig, Hauptauftraggeber ist das BMZ. Um komplexe Probleme zu lösen, kooperieren die beiden… Weiterlesen »GIZ und KfW

OECD

Hintergrund Die OECD wurde in ihrer jetzigen Form 1961 gegründet, ihre Geschichte reicht aber bis ins Jahr 1948 zurück. Die 34 Mitgliedsstaaten setzen sich aus reichen Industrienationen und aufstrebenden Schwellenländern zusammen. Die Hauptanliegen der OECD sind Demokratieförderung, Wirtschaftsentwicklung, Förderung des Wirtschaftswachstums und Entwicklungspolitik. Zur Erreichung ihrer Ziele fördert die OECD… Weiterlesen »OECD

Europäische Union

Hintergrund Mit dem Vertrag von Maastricht (1992 unterzeichnet) fand eine Entwicklung ihren Höhepunkt, die 1951 mit der Gründung der Europäischen Gemeinschaft für Kohle und Stahl begonnen hatte. Durch die so institutionalisierte Integration, durch die Verträge von Amsterdam (1997), Nizza (2001) und Lissabon (2007) weiter angepasst und vertieft, konnten nun auch… Weiterlesen »Europäische Union

SAI

1997 beschlossen einige Anteilseigner, etwas gegen die negativen Auswirkungen der Globalisierung – wie Kinderarbeit, Diskriminierung und Zwangsarbeit – zu tun. Sie gründeten dazu die regierungsunabhängige, internationale SAI. Als Mittel zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen dient der SA 8000, ein Richtmaß für soziale Verantwortung. Dieser Standard, dessen Einhaltung freiwillig ist, basiert auf… Weiterlesen »SAI

Human Rights Watch

Human Rights Watch ist eine Nichtregierungsorganisation (NRO), die weltweit Verletzungen von Menschenrechten dokumentiert und untersucht. Human Rights Watch hat seinen Hauptsitz in New York und Zweigstellen in vielen Ländern, z.B. in Brüssel, Genf, London, Santiago de Chile, Freetown (Sierra Leone), Taschkent. Beschäftigt werden über 190 Anwälte, Journalisten und andere Fachkräfte.… Weiterlesen »Human Rights Watch

Terre des hommes

Terre des hommes (franz. Erde der Menschen oder Erde der Menschlichkeit) ist ein entwicklungspolitisches Kinderhilfswerk und wurde 1960 von einem Schweizer  Journalisten gegründet. Als erstes Hilfsprojekt von tdh wurden algerische Kinder in Flüchtlingslagern versorgt. Unter dem Namen terre des hommes existieren heute 11 rechtlich unabhängige und selbständige Organisationen, die unter… Weiterlesen »Terre des hommes