Teilen + unterstützen!

GEOX S.p.A

Unternehmenspolitik gegen Kinderarbeit
Kontrollen der Produktionsstätten
Vorwürfe bzgl. Kinderarbeit
Unsere Branchenzuordnung:
Mode, Bekleidung, Textilien
Auf unsere erste Kontaktaufnahme am 13.03.2013 per EMail an pressoffice@geox.com, haben wir noch keine Antwort erhalten.

Produkte und Produktionsorte

Welche Produkte, Vorprodukte oder Rohstoffe sind in Bezug auf ausbeuterische Kinderarbeit besonders zu betrachten?

Schuhe -

Woher kommen die Produkte, Vorprodukte oder Rohstoffe bzw. wo wird produziert?

  • Die Produktion erfolgt zu 80 Prozent durch Drittfirmen in Asien, der Rest verteilt sich auf zwei Tochterunternehmen in der Slowakei und in Rumänien1)

Unternehmenspolitik

Wie ist die allgemeine Unternehmenspolitik bezüglich Kinderarbeit?

Die Firma ist nach eigenen Angaben Mitglied bei bzw. unterstützt:
  • Geox spricht sich in ihrem Code of Ethics gegen Kinderarbeit aus.2) Es ist unklar, ob sich die Zulieferer dazu verpflichten müssen, keine Kinderarbeiter einzusetzen.
  • Kinderarbeit ist jedoch dann erlaubt, wenn sie den Gesetzen des Landes sowie der UN-Konvention der Kinderrechte entspricht.2) Die UN-Kinderrechtskonvention definiert als Kinderarbeit als Tätigkeiten von unter 18-jährigen, die ihnen schaden oder sie am Schulbesuch hindern. (KRK, Artikel 32)3)

Kontrollen

Wie wird die Einhaltung der Unternehmenspolitik oder Richtlinien kontrolliert?

Die Firma nutzt nach eigenen Angaben folgende Siegel bzw. Zertifikate:
  • Es liegen uns hierzu keine aussagekräftigen Informationen vor.

  • Interne Kontrollen werden von einen Aufsichtsgremium durchgeführt. Der Vorsitzende ist ein externer Anwalt.4)
  • Es finden keine regelmäßigen externen Kontrollen statt. 4)

Vorwürfe

Gibt es Vorwürfe zu Kinderarbeit?

  • Die Textilien des Unternehmens wurden (womöglich) in asiatischen Ländern wie Indien und Bangladesh oder (womöglich) in südafrikanischen Ländern wie Lesotho oder Swasiland produziert. Aus diesen Ländern wird immer wieder über Kinderarbeit bei der Textilproduktion berichtet.

  • Ob das Unternehmen Produkte aus solchen Produktionsstätten oder Plantagen bezieht oder nicht, hat es uns nicht mitgeteilt. Soweit das Unternehmen keine wirksamen Kontrollen seiner eigenen Produktionsstätten und der seiner Vorlieferanten durchführen lässt, kann Kinderarbeit nicht ausgeschlossen werden.

  • In direktem Bezug auf dieses Unternehmen bzw. diese Marke sind uns keine Vorwürfe zu Kinderarbeit bekannt.

Reaktionen

Wie reagierte oder reagiert das Unternehmen auf Vorwürfe?

  • Es liegen uns hierzu keine aussagekräftigen Informationen vor.

Soziales Engagement

Engagiert sich das Unternehmen herausragend um ausbeuterischer Kinderarbeit entgegen zu wirken?

  • Es liegen uns hierzu keine aussagekräftigen Informationen vor.

Bemerkenswertes

Gibt es Erwähnenswertes (positiv oder negativ) in Bezug auf die Arbeits- und Produktionsbedingungen über das Thema „ausbeuterische Kinderarbeit“ hinaus?

  • Es liegen uns hierzu keine aussagekräftigen Informationen vor.

Fußnoten, Links und Quellen:

  1. Firmenprofil GEOX []
  2. GEOX – Code of Ethics [] []
  3. Wikipedia – Kinderarbeit []
  4. GEOX – Corporate Governance Report 2011 [] []

Ein Gedanke zu „GEOX S.p.A“

  1. Den Shop von Geox, den ich kenne, hält mich gleich nach dem Eingang mit einer absolut intensieven Parfum-Wolke auf. Es sticht in meiner Nase, sodass ich den Atem anhalten. Den Weg weiter ‚musste‘ ich nehmen, um den Gutschein von Geox für Mädchenschuhe eonzulösen. Die Schuhe sind fein, mein Kind mag sie sehr, aber die ganze Präsentation vom Geoxshop lässt überhaupt nicht darauf ahnen, dass das Unternehmen sich gegen Kinderarbeit einsetzt. Eigentlich spricht alles eher auf Ignoranz zu der Thematik. Die Preise sind hoch genug angesetzt, alsdass sich hier die Arbeit gegen Kinderarbeit ausgehen könnte.

    Auf Limango stöbere ich seit kurzem, ich frage mich, ob die dort erhältlichen Geoxmodelle im Komfort /Qualität abweichen. In den Sohlen liest man Geox SP, was ich bei den ‚Originalen‘ nicht entdeckt habe. Vielleicht weiss dazu jemand etwas.

Schreibe einen Kommentar zu FRAU BARBARA Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.