Zum Inhalt springen

AstorMueller Group

Zu AstorMueller Group gehören die Marken / Firmen:
Bugatti shoes GmbH - Daniel Hechter Shoes

Unternehmenspolitik gegen Kinderarbeit
Kontrollen der Produktionsstätten
Vorwürfe bzgl. Kinderarbeit
Unsere Branchenzuordnung:
Mode, Bekleidung, Textilien
Auf unsere Anfragen seit 08.03.2013 haben wir Antwort erhalten.


Produkte und Produktionsorte

Welche Produkte, Vorprodukte oder Rohstoffe sind in Bezug auf ausbeuterische Kinderarbeit besonders zu betrachten?

Woher kommen die Produkte, Vorprodukte oder Rohstoffe bzw. wo wird produziert?

Unternehmenspolitik

Wie ist die allgemeine Unternehmenspolitik bezüglich Kinderarbeit?

Die Firma ist Mitglied bei bzw. unterstützt (auch nach eigenen Angaben):
  • AstorMueller group sieht sich verpflichtet, Verantwortung für die Sozial – und Umweltverträglichkeit ihrer weltweiten Tätigkeit zu tragen.
  • In diesem Sinne existiert ein Code of Conduct, den alle Lieferanten und Subunternehmen nach eigenen Angaben einhalten müssen.
  • Der Verhaltenskodex entspricht den ILO-Konventioen und verbietet Kinderarbeit gemäß der ILO-Konvention 138.1)

Kontrollen

Wie wird die Einhaltung der Unternehmenspolitik oder Richtlinien kontrolliert?

  • Das Einhalten des Kinderarbeitsverbots wird durch speziell geschulte Mitarbeiter unseres Qualitätsmanagements stetig überwacht. Grundsätzlich arbeitet bugatti shoes nach eigenen Angaben nicht mit Fabrikanten zusammen, die gegen die jeweils gültige Arbeitnehmerschutzgesetzgebung verstoßen. 2)

Welche Siegel bzw. Zertifikate nutzt die Firma (auch nach eigenen Angaben) um aubeuterischer Kinderarbeit vorzubeugen?

Vorwürfe

Gibt es Vorwürfe zu Kinderarbeit?

Reaktionen

Wie reagierte oder reagiert das Unternehmen auf Vorwürfe?

  • Es bedarf nach unserer Kenntnis keiner Reaktion, da uns keine konkreten Vorwürfe bekannt sind.

Soziales Engagement

Engagiert sich das Unternehmen herausragend um ausbeuterischer Kinderarbeit entgegen zu wirken?

Bemerkenswertes

Gibt es Erwähnenswertes (positiv oder negativ) in Bezug auf die Arbeits- und Produktionsbedingungen über das Thema „ausbeuterische Kinderarbeit“ hinaus?


Fußnoten, Links und Quellen:

  1. AstorMueller, Verhaltenskodex, aufgerufen am 15.12.21
  2. Fragen und Antworten – Bugatti shoes – aufgerufen am 24.07.13
Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.