Teilen + unterstützen!

USA: 9 Gangmitglieder eines Sexrings verhaftet

Gericht, Krieg, Festnahme, Drogen, Richter, |  Bild: © n.v.Gericht, Krieg, Festnahme, Drogen, Richter,

| Bild: © n.v.

In Chicago wurden neun Mitglieder einer Gang verhaftet, da sie neben Drogen auch junge Mädchen für sexuelle Dienste verkauft haben sollen. Viele der Mädchen, welchen dieser Art von Banden zum Opfer fallen, sind meist nicht viel älter als 12 Jahre. Eine der Verdächtigen, Katrina Zaia, soll die jungen Frauen und Kinder in Zügen der CTA (Chicago Transit Authority) angesprochen und rekrutiert haben. Die Ermittler beobachteten einen Fall, bei dem eine 13-jährige von einem Zuhälter für 100 Dollar an den nächsten verkauft wurde, weiterhin tauschen die Gangmitglieder die Mädchen untereinander aus. Um die Mädchen gefügig zu machen wurden sie unter Drogen gesetzt, geschlagen mit Tattoos versehen und ins Gesicht geschlagen. Einige von ihnen mussten sich auf offener Straße prostituieren oder wurden über Websites an Männer vermittelt. Zaia reservierte Hotelzimmer für die Mädchen und brachte sie zu den Treffen mit den Männern, während die anderen Mitglieder der Bande tausende Dollar einsammelten.1)

  1. The Huffington Post: Chicago Sex Trafficking Ring: Authorities Arrest Nine Accused Of Forcing Minors Into Prostitution []

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.