Welttag gegen Kinderarbeit am 12. Juni 2010

Der Welttag gegen Kinderarbeit wurde 2002 von der Internationalen Arbeitsorganisation ILO eingeführt. An diesem Tag finden rund um den Globus in über 60 Ländern verschiedenste Aktionen statt, um dem von der ILO erklärten Ziel, die schlimmsten Formen von Kinderarbeit bis 2016 zu eliminieren, ein Stück näher zu kommen. Das Thema des diesjährigen Welttags gegen Kinderarbeit lautet ganz im Sinne dieses Ziels und der zeitgleich stattfindenden Fußball-Weltmeisterschaft "Go for the Goal-end Child Labour". Viele der Veranstaltungen am 12. Juni werden die WM als Rahmenthema in ihre Aktionen mit einbeziehen. Link zum Artikel: World Day against Child Labour

Dieser Beitrag wurde unter Aktionen abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.