Aktionstag für Kinderrechte

Der Kinderschutzbund Kreisverband Paderborn und die Paderborner UNICEF-Arbeitsgemeinschaft planen für den 22. März einen Kinderrechts-Aktionstag. Die Veranstalter beklagen, dass auch nach 20 Jahren gültiger Kinderrechte, verankert in der UN-Kinderrechtskonvention und deren Ratifizierung durch 191 Staaten, noch immer so viel Unrecht auf der Welt herrsche. Geplant sind für die Veranstaltung musikalische Beiträge, sowieWorkshops zum Thema. Zudem werden Bilder von Kindern aus Deutschland und Namibia ausgestellt, die sich zuvor malerisch mit der Thematik der Kinderrechte auseinander gesetzt haben. Link zum Artikel

Dieser Beitrag wurde unter Aktionen abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.