Teilen + unterstützen!

Ein Fest, das arme Kinder zusammen bringt

In Bangalore findet das sechste Bala Mela-2008 statt, an dem etwa 10.000 unterprivilegierte Kinder aus Indien teilnehmen. An dem Fest wird ihnen die Möglichkeit geboten, an kulturellen Programmen und Events teilzunehmen. Es wird ein Tag der Freude für besonders begabte Kinder, für Schulabbrecher, für Kinderarbeiter und für Kinder die im Konflikt mit dem Gesetz sind. Kulturelle Programme, Spiele und Gesundheit Check-Ups sind Teile des Events. Schulabbrecher sollen zurück in die Schule und Kinder brauchen die nötige Pflege für einen guten Start ins Leben und sollten vor Gewalt, Vergewaltigung und Ausbeutung geschützt werden, so Vater Sebastian zu ECHO, der NGO, die das Fest organisiert und betreut. Link zum englischen Artikel Link zu Bala Mela-2008 (englisch)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.