Afrika-Tour 2008: „Stop Child Labour, School is the best place to work!“

Die Afrika-Tour 2008 der Alliance2015 Kampagne „Stopp Kinderarbeit! Schule ist der beste Arbeitsplatz“ beginnt am 8. Oktober und endet am 6. November 2008. Durch Marokko, Zimbabwe, Äthiopien, Uganda und Kenia verläuft die Workshop-Tour, deren Ziel den aktiven Austausch von Allianz2015 Südpartnern aus Indien, Nepal, Lateinamerika und Afrika beinhaltet. In den jeweils für das Land passenden Workshops geht es um die besten Strategien zur Überwindung von Kinderarbeit und zur Sicherung von Grundbildung für alle Kinder. Zentraler Gesichtspunkt der Aktion ist eine möglichst gute Schulbildung für Kinder zu ermöglichen, um sie aus Bildungsarmut, Hunger und Armut herauszuholen. Die Ergebnisse und Empfehlungen der Workshop-Tour werden Anfang November der EU Delegation und Vertretern der ILO und UN in Nairobi und Mitte November EU-Entscheidungsträgern in Brüssel präsentiert.1)
Der Artikel der Welthungerhilfe ist leider nicht mehr verfügbar.

  1. Report SCL Africa Tour 2008 Link nicht verfügbar []
Dieser Beitrag wurde unter Internationales, Termine abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.