Teilen + unterstützen!

Neues umweltbewusstes und sozial verträgliches Modelalbel gegründet

Die beiden Kölner, Anton Jurina und Martin Höfeler, haben eine neues Modelabel namens „armedangels“ ins Leben gerufen. Mit diesem Label will das Duo eine klare Position zu den Produktionsbedingungen in der Modeindustrie beziehen. Das Motto des Labels lautet, Kinderarbeit, Ausbeutung und Umweltverschmutzung den Kampf anzusagen. Die gesamte Auflage der ersten Kollektion besteht aus 100% Baumwolle aus ökologischem Anbau. Zudem gehen von jedem verkauften Produkt 3,33€ an ein Hilfsprojekt. Vorerst sind die Klamotten von „armedangels“ nur über das Internet zu beziehen. Erst für das kommende Jahr ist der Gang in den stationären Handel geplant. Quelle: n-tv, Link zum Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.