Teilen + unterstützen!

Indische Kinder demonstrieren gegen Kinderarbeit

Anlässlich des Gipfels der „South Asian Association For Regional Cooperation“ (SAARC) haben hunderte von ehemaligen indischen Kinderarbeitern gegen Kinderarbeit und Kinderhandel demonstriert. Bis jetzt haben die Länder der SAARC keine Vorschläge gebraucht um sich gemeinsam gegen die Ausbeutung der Kinder zu engagieren, so ein Aktivist der Organisation „Bachpan Bachao Andolan“ (BBA). Nun ist es aber dringend notwendig, Maßnahmen zu ergreifen, weil viele Kinder im Inneren des süd-asiatischen Kontinents gehandelt werden. Weitere Forderungen sind effektivere Strafen für Arbeitgeber, die Kinder beschäftigen sowie Maßnahmen für die Rehabilitation der Kinder.

Hindustan Times: Link zum Artikel; nicht mehr verfügbar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.