Neuer Bericht über Kernarbeitsnormen in Asien

Am 13. Dezember 2006 wurde das Core Labor Standards Handbook veröffentlicht. Das Buch geht aus einer seit 1999 bestehenden Kooperation zwischen der Asian Development Bank (ADB) und der ILO hervor, um die Arbeitsstandards zu fördern. Die Studie besteht aus Erklärungen über den Unterschieden zwischen Kernarbeitsnormen und den weiteren Arbeitsnormen sowie aus erfolgten Beispielen von Applikationen der Kernarbeitsnormen in den Programmen von der ADB. Das Ziel der Studie ist nicht neue Politiken vorzuschlagen, sondern zu erklären, wie die Kernarbeitsnormen von der ADB und den asiatischen Regierungen in der Politik berücksichtig werden können. Ausserdem wird betont, dass einer der Prioritäten die wirksame Abschaffung der Kinderarbeit ist .

Dieser Beitrag wurde unter Internationales abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.