Veranstaltung: Potsdam und die nachhaltige Entwicklung

Am 21 November 2006 findet die Veranstaltung mit dem Titel „Steinige Wege – ausbeuterische Kinderarbeit für deutsche Städte? Kommunale Verantwortung in der Einen Welt. Schritte zum fairen Beschaffungswesen in Potsdam“ statt, die von dem entwicklungspolitische Landesnetzwerk VENROB e.V. organisiert wird. Bei dieser Gelegenheit wird der Referent Herr Friedel Hütz-Adams, SÜDWIND e.V., Köln über dem städtischen Engagement Potsdams für nachhaltige Beschaffung reden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.