Teilen + unterstützen!

Leipzig gegen ausbeuterische Kinderarbeit

Die Leipziger Ratsversammlung beschließt den von der Fraktion Bündnis 90/ Die Grünen gestellten Antrag gegen Produkte aus ausbeuterischer Kinderarbeit. Bei städtischen Vergabe finden fortan nur noch Produkte Berücksichtigung, die ohne ausbeuterische Kinderarbeit im Sinne der ILO-Konvention 182 hergestellt wurden.

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.