Venezuela

Bild: © n.v. -

In Zahlen

  • Gesamtbevölkerung: 28.459.085 Einwohner (Stand: Juli 2012)1)
  • 0-14 Jahre: 28,6% (Stand: 2013)1)
  • 5,1% aller Kinder zwischen 10 und 14 Jahren arbeiten.2)
  • 61,1% der Betroffenen sind in der Dienstleistungsbranche, 28,3% in der Landwirtschaft, 8,0% im Produktionssektor und 2,6% in anderen Bereichen.2)

Tätigkeiten / Produkte

  • landwirtschaftliche Tätigkeiten
  • zeitweise Missbrauch als Kindersoldaten für FARC/ ELN
  • Straßenhandel, (Kunst-)Handwerk, Gastronomie
  • Prostitution
  • Der Handel mit Kindern als Prostituierte und Arbeitskräfte ist ebenfalls ein Problem in Venezuela.3)
  • Kriminalität: Mehr als 200.000 Kinder werden zu illegalen Tätigkeiten herangezogen, vor allem zum Betteln sowie für Taschendiebstahl und Drogenhandel.

Allgemeine Rahmenbedingungen

  • Bevölkerung unterhalb der Armutsrate: 31,6% (Stand: 2011)1)
  • Arbeitslosenquote: 7,9% (Stand: April 2013)4)
  • Zunahme an HIV-Infektionen5)
  • Stabilisierung des politischen Zustandes in Venezuela, aber immer noch soziale Ungleichheiten6)

Schulbildung

  • Schulbildung ist kostenlos und verpflichtend bis zum 17. Lebensjahr.7)
  • Einschulungsrate: 95%8)
  • Analphabetenrate: 7,0% – Männer 6,7%, Frauen 7,3% (Stand: 2001) (( The World Factbook – Venezuela – Central Intelligence Agency – aufgerufen am 06.06.2013 ))
  • Viele Kinder finden im Schulsystem nicht genügend Beachtung und verlassen vorzeitig die Schule, vor allem indigene Kinder und Kinder mit afrikanischer Abstammung.
  • Das „Organic Law for Child and Adolescent Protection“ setzt die Verantwortung des Staates fest, flexible Ausbildungspläne und Programme für arbeitende Kinder und Jugendliche zu garantieren.

Ursachen für Kinderarbeit

  • Armut
  • schlechte Ausbildungsmöglichkeiten

Gesetzliche Rahmenbedingungen

  • Ein nationales Gesetz setzt fest, dass für Kinder zwischen 12 und 13 Jahren nur „leichte Arbeit“ als Ausnahme gewährt wird.
  • Für gefährliche und schädliche Arbeit kann das Mindestarbeitsalter von 14 Jahren erhöht werden.
  • Jugendliche über 12 Jahre dürfen auch leichte Tätigkeiten nicht länger als 6 h pro Tag (und nicht länger als 4 Stunden hintereinander) sowie nicht über 30 Stunden pro Woche ausüben.
  • Per Gesetz ist Nachtarbeit für alle Kinder und Jugendlichen unter 18 Jahren nicht erlaubt.
  • Der Staat trägt die Pflicht, Minderjährige vor sexueller Ausbeutung, Sklaverei, Zwangsarbeit und Menschenhandel zu schützen.15)

Bisherige Lösungsansätze

  • Das „National Institute for Minors“ hat „Local Social Protection“-Netzwerke etabliert, um gefährdete Kinder und Jugendliche vor sexueller Ausbeutung und Prostitution zu schützen. Die Netzwerke bestehen aus öffentlichen und privaten Institutionen, die einen lokalen Handlungsplan für bestimmte Gebiete entwickeln.
  • In Zusammenarbeit mit Nichtregierungsorganisationen wurden Reintegrationsprogamme für Schulabgänger entworfen.
  • Zusammen mit der UNICEF entwickelte die Regierung Venezuelas einen Aktionsplan, der von 2009 bis 2013 den Schutz von Kinderrechten vorantreiben soll.2)

Bisherige Erfolge

  • Im gesetzlichen System Venezuelas wurde inzwischen ein System zum Schutz von Kindern und Jugendlichen eingerichtet.
  1. The World Factbook – Venezuela – Central Intelligence Agency – aufgerufen am 06.06.2013 [] [] []
  2. 2011 Findings on the Worst Forms of Child Labor – US Department of Labor – aufgerufen am 06.06.2013 [] [] []
  3. US-Botschaft in Venezuela – aufgerufen am 14.05.2014 []
  4. Venezuela – Unemployment Rate – Trading Economics – aufgerufen am 06.06.2013 []
  5. Venezuela, The Bolivarian Republic of – BackgroundUNICEF – aufgerufen am 06.06.2013 []
  6. Stationen der Geschichte Venezuelas – Bundeszentrale für politische Bildung – aufgerufen am 06.06.2013 []
  7. 2011 Findings on the Worst Forms of Child Labor – US Department of Labor – aufgerufen am 06.06.2013 []
  8. Venezuela, The Bolivarian Republic of – StatisticsUNICEF – aufgerufen am 06.06.2013 []
  9. Ratification of C105 – ILO – aufgerufen am 06.06.2013 []
  10. Ratification of C138 – ILO – aufgerufen am 06.06.2013 []
  11. Ratification of C182 – ILO – aufgerufen am 06.06.2013 []
  12. Convention on the Rights of the Child – RatificationVereinte Nationen – aufgerufen am 06.06.2013 []
  13. Optional Protocol to the Convention on the Rights of the Child on the Sale of Children, Child Prostitution and Child Pornography – Ratification – Vereinte Nationen – aufgerufen am 06.06.2013 []
  14. Optional Protocol to the Convention on the Rights of the Child on the Involvement of Children in armed conflict – Ratification – Vereinte Nationen – aufgerufen am 06.06.2013 []
  15. 2012 Findings on the Worst Forms of Child Labor – US Department of Labor – aufgerufen am 06.06.2013 []

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.