Französisch-Guyana

Flagge des Überseedépartements Französisch-Guayana Bild: © public domain - Wikipedia

In Zahlen

  • Gesamtbevölkerung: 236.250 Einwohner (Stand: 2012)1)
  • 0-14 Jahre: 29,6%2)
  • Es sind keine Statistiken zu Kinderarbeit verfügbar. Von weitreichender Kinderarbeit ist jedoch nicht auszugehen.

Tätigkeiten / Produkte

  • In der Landwirtschaft müssen einige Kinder ihre Eltern dabei unterstützen, den Lebensunterhalt zu verdienen.3)

Allgemeine Rahmenbedingungen

  • Französisch-Guayana ist ein Überseedépartement Frankreichs.
  • Arbeitslosenquote: 20,5% (Stand: 2009)4)

Schulbildung

  • Der Schulbesuch ist verpflichtend und kostenfrei für alle Kinder zwischen 6 und 16 Jahren und entspricht dem französischen Schulsystem.
  • Die Einschulungsrate betrug im Jahre 2009 94%. Die französische Regierung möchte die Rate verbessern, hat aber keine konkreten Vorschläge.
  • Für eine höhere Ausbildung gehen Jugendliche zumeist ins Ausland.5)

Ursachen für Kinderarbeit

  • Vor allem in den ländlichen Gebieten ist die Arbeit von Kindern notwendig, um die Familie zu unterstützen.
  • Tradition

Gesetzliche Rahmenbedingungen

  • Alle französischen Gesetze finden in Guayana Anwendung. Jedoch kann auf lokale Besonderheiten Rücksicht genommen werden.
  1. Insée : le recensement 2012 est lancé – France-Guyane.fr – aufgerufen am 03.06.2013 []
  2. iFrench Guiana – Age structure – indexmundi – aufgerufen am 03.06.2013 []
  3. French Antilles and French Guiana – Working conditions – Encyclopedia of the Nations []
  4. Guyane – Rapport annuel 2009 – IEDOM – aufgerufen am 03.06.2013 []
  5. Education System in French Guiana – ClassBase – aufgerufen am 03.06.2013 []
  6. Ratification of C105 – ILO – aufgerufen am 03.06.2013 []
  7. Ratification of C138 – ILO – aufgerufen am 03.06.2013 []
  8. Ratification and promotion of fundamental ILO ConventionsILO – aufgerufen am 03.06.2013 [] []
  9. Ratification of C182 – ILO – aufgerufen am 03.06.2013 []
  10. Convention on the Rights of the Child – RatificationVereinte Nationen – aufgerufen am 03.06.2013 []
  11. Optional Protocol to the Convention on the Rights of the Child on the Sale of Children, Child Prostitution and Child Pornography – Ratification – Vereinte Nationen – aufgerufen am 03.06.2013 []
  12. Optional Protocol to the Convention on the Rights of the Child on the Involvement of Children in armed conflict – Ratification – Vereinte Nationen – aufgerufen am 03.06.2013 []

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.