Schlagwort-Archive: Senegal

Das neue digitale Medium deepr-journalism berichtet über Bettlerkinder im Senegal

  Bild (Ausschnitt): © David Holmes, U.S. Navy - Wikimedia Commons

„Zehntausende Kinder werden jeden Tag im Senegal zum Betteln gezwungen. Viele von ihnen sind keine zehn Jahre alt. Ihre Marabouts profitieren von der üppigen Einnahmequelle unzähliger Bettlerkinder. Dabei wird oft vergessen, welch lebhafte Persönlichkeiten sich hinter der Bettlerkaste verbergen.“ Dies ist ein Textausschnitt aus dem Artikel „Organisiertes Betteln raubt Senegal ... >> weiter lesen

Veröffentlicht unter Presse und Medien | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Elektronische Geräte

Es gibt 700 verschiedene Rohstoffe, die für die Herstellung von elektronischen Geräten genutzt werden. Unter anderem Coltan, Gold, Kupfer und Kobalt. Viele werden in Entwicklungs- oder Schwellenländern produziert, wo auch ausbeuterische Kinderarbeit bei der Rohstoffgewinnung eingesetzt wird. So kommen 30% des jährlich geförderten Kupfers aus Chile und 50% des Kobalts ... >> weiter lesen

Veröffentlicht unter Produkte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Trotz Sklaverei: Mauretanien übernimmt Vize-Präsidentschaft des UN-Menschenrechtsrates

Der UN-Menschenrechtsrat hat wahrlich keine ruhmesreiche Geschichte. Die Zusammensetzung des Rates wird durch die UN-Generalversammlung mit einfacher Mehrheit bestimmt, so konnten Länder wie Saudi-Arabien, Katar, Ägypten, Russland, Kuba, Libyen und Benin in seine Reihen gewählt werden.  Eine illustere Runde, bedenkt man, dass es ja um Menschenrechte geht. Dies ... >> weiter lesen

Veröffentlicht unter Internationales, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Senegal: Kinder weiterhin zum Betteln gezwungen

  Bild (Ausschnitt): © n.v. -

Die Wahlen lassen Raum für ein wenig Hoffnung.

Hoffnung auf einen Neubeginn, auf die Abkehr von Wade, dem so korrupten und fast schon autokratisch regierenden, ehemaligen Präsidenten des Senegals.

Ein Neubeginn bietet allerdings auch die Chance, auf die Lage der Kinder im Senegal aufmerksam zu machen: denn nach wie vor ... >> weiter lesen

Veröffentlicht unter Internationales | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Zwangsbettelei

A child on the side of the road  Bild (Ausschnitt): ©  Babak Fakhamzadeh [CC BY-NC 2.0]  - flickr Dass Kinder zum Betteln auf die Straße gesachickt werden, kommt in einigen Ländern der Erde vor. In den Staaten Westafrikas wie dem Senegal oder Guinea ist dies ein besonders großes Problem. Gründend auf einer alten Tradition ist es im Senegal und seinen Nachbarländern nicht unüblich, dass Eltern ihre Kinder im Alter von etwa 5 Jahren kostenlos in die Obhut eines muslimisch-religiösen Lehrers, eines sogenannten Marabouts (auch Marabut) geben, damit sie von diesem in der Daara (Koranschule) Koranunterricht erhalten. Von diesen werden sie oftmals zum Betteln auf die Straße geschickt.
Veröffentlicht unter Produkte | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Prostitution

 12-jährige Sexarbeiterin auf den Phillipinen | Bild (Ausschnitt): © ILO in Asia and the Pacific [CC BY-NC-ND 2.0]  - Flickr Kinderprostitution ist ein Milliardengeschäft. Weltweit werden nach Schätzungen von NGO’s jedes Jahr mindestens eine Million Mädchen und viele Jungen in die Prostitution gelockt oder gezwungen. Obwohl in den 90er Jahren das Bewusstsein über die sexuelle Ausbeutung von Kindern geweckt wurde, nehmen Kinderprostitution, Kinderhandel und Kinderpornographie immer mehr zu. Ausgebeutet werden vor allem Mädchen zwischen 14 und 18 Jahren, aber auch Jungen und jüngere Kinder. Das Land mit dem größten Anteil an Kinderprostitution, ca. 33 Prozent, ist Thailand.
Veröffentlicht unter Produkte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare