Schlagwort-Archive: Bolivien

KiKA-Themenwoche: Respekt für meine Rechte!

KiKA_logo_WikimediaXkaX

Kinder aufgepasst! Morgen beginnt die 9-tägige Programmreihe zum Thema Kinderrechte anlässlich des 25. Jahrestages der UN-Kinderrechtskonvention. Bis zum Sonntag den 21. September werden Dokus, Nachrichten, Comedy-Sendungen und Spielfilme mit Bezug zu Kinderrechten ausgestrahlt. Dabei werden die Rechte der Kinder aus verschiedensten Perspektiven beleuchtet. Zwei Sendungen beschäftigen sich speziell mit ... >> weiter lesen

Veröffentlicht unter Presse und Medien | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

KiKA rückt Kinderrechte in den Mittelpunkt

Kinder beim Goldwaschen

Zum 25. Jahrestag der UN-Kinderrechtskonvention möchte KiKA im neuen Fernsehjahr einen neuen Themenschwerpunkt setzen. Geplant ist eine Reihe von Informationssendungen und weiteren Programmen, die sich mit den Rechten der Kinder auseinandersetzen. Den Anfang macht am 13. September der Film „Paulas Geheimnis“ mit Claudia Michelsen und Jürgen Vogel, welcher sich ... >> weiter lesen

Veröffentlicht unter Politik, Presse und Medien | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bolivien: Neues Gesetz über Kinderarbeit ist nun offiziell

http://www.dreamstime.com/royalty-free-stock-photography-young-miners-child-labor-huanuni-bolivia-city-group-portrait-indian-boys-entrance-to-mine-shaft-corporacion-image37043257

Wie bereits in den letzten Wochen berichtet wurde, plant Bolivien Kinderarbeit per Gesetz zu legalisieren. Gestern wurde dem Gesetz mit der Unterschrift des Vize-Präsidenten Boliviens, Alvaro Garcia (in Vertretung für Präsident Evo Morales), offiziell Gesetzeskraft verliehen.

Infolge des neuen Gesetzes beträgt das Beschäftigungs-Mindestalter für Kinder 14 Jahre, unter bestimmten Umständen ... >> weiter lesen

Veröffentlicht unter Internationales, Politik | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bolivien lockert Verbot von Kinderarbeit

http://www.dreamstime.com/stock-images-portrait-laughing-girl-hoe-shoulder-northeastern-brazil-life-country-child-has-been-working-image36233164

Zufrieden klingt die UNATSBO mit den von der bolivianischen Regierung angekündigten Gesetzesänderungen. Die UNATSBO ist die “Union der arbeitenden Kinder und Jugendlichen Boliviens”, eine Gewerkschaft von Kinderarbeitern. Erst im Dezember letzten Jahres hat sie internationale Aufmerksamkeit auf sich gezogen, als sie vor dem Parlament gegen schärfere Verbote von Kinderarbeit protestierte. ... >> weiter lesen

Veröffentlicht unter Internationales, sonstiges | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bolivien: Human Rights Watch attackiert Morales

Die Organisation Human Rights Watch (HRW) fordert die bolivianische Regierung auf, von einer Senkung des Mindestarbeitsalters auf unter 14 Jahre abzusehen. Bolivien ist einer der 166 Staaten, die die ILO-Konvention 138 ratifiziert haben, in welcher das Mindestalter für Arbeitsverhältnisse jeder Art auf 15 Jahre beschränkt ist. Im ... >> weiter lesen

Veröffentlicht unter Internationales, Politik | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Individual-Beschwerde tritt in Kraft: Kinder können sich bei der UN über Kinderrechtsverletzungen beschweren

Logo der Kindernothilfe

Seit 1999 setzen sich diverse Kinderrechtsorganisationen wie die Kindernothilfe für ein Individualbeschwerdeverfahren für Kinder ein. Dieses ist ein Kontrollverfahren der UN-Organe zur Umsetzung der Menschenrechte, das es Einzelpersonen, deren Menschenrechte verletzt wurden, ermöglicht, sich bei einem UN-Gremium zu beschweren. Acht völkerrechtliche Übereinkommen sahen dies bereits vor. Dazu gehört ... >> weiter lesen

Veröffentlicht unter sonstiges | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar