Archiv der Kategorie: Sozialstandards

Afrika: Kinderarbeit auf Kakaoplantagen

Kakaoplantagen in Afrika Kinderarbeit in den Afrikanischen Kakaoplantagen | Bild (Ausschnitt): © CIFOR [CC BY-NC-ND 2.0]  - flickr Bei einer der wichtigsten Arbeiten des Weltmarktes muss sehr auf Präzision geachtet werden. Es geht um die Ernte von Kakaobohnen. Beim Abschneiden der Kakaofrüchte dürfen die Samenkissen nicht verletzt werden, sonst können aus diesen keine weiteren Früchte mehr wachsen. Darum braucht man flinke und geschickte Hände, wie die von Kindern. Diese machen aber nicht nur ungefährliche Arbeiten, sondern hantieren mit extrem scharfen Macheten, schleppen vollbeladene Säcke, welche teilweise schwerer sind als sie selbst. Nicht selten müssen die Kinder, ohne Schutz, mit chemischen Schadstoffen Insekten vernichten.
Veröffentlicht unter Internationales, Sozialstandards | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Fast Fashion“, von Kindern hergestellt: Was kann ich dagegen tun?

  Bild (Ausschnitt): © marissaorton - Wikimedia Commons

Mode ist ein schnelles Geschäft, vom Entwurf zum fertigen Produkt in den Läden, dauert es nur zwei bis drei Wochen. Damit brüsten sich große Konzerne wie H&M und die Inditex Unternehmen, Zara, Bershka etc.

Trends verändern sich schnell und wir wollen mithalten. Wie man sich kleidet, sagt doch einiges über ... >> weiter lesen

Veröffentlicht unter Firmen, Internationales, Sozialstandards, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

FAIRTRADE: Auch in Österreich immer erfolgreicher

  Bild (Ausschnitt): © Fairtrade - Wikimedia Commons

FAIRTRADE ist ein Versuch, Armut nachhaltig zu bekämpfen. Man möchte eine Welt des fairen Konsums, somit ohne jegliche Ausbeutung von Arbeitern, Kleinbauern und auch Kindern schaffen. Jeder sollte das Recht auf menschenwürdige Arbeitsbedingungen haben. Das FAIRTRADE-Gütesiegel schafft eine Möglichkeit für Konsumenten, sich aktiv an der Abschaffung ausbeuterischer Produktion zu beteiligen. ... >> weiter lesen

Veröffentlicht unter Sozialstandards, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Símbolo de Pequeños Productores: von und für Kleinbauern des Südens

 Schokolade, Hand, Kokoabohnen | Bild (Ausschnitt): © Vale TV - Wikimedia Commons

Unsere Weltwirtschaft wird von Großkonzernen mit kolossalen Produktions- und Einkaufsmengen beherrscht. Dadurch wird es Kleinproduzenten – vor allem jenen in Entwicklungs- und Schwellenländern – immer schwerer gemacht, sich am Weltmarkt zu beteiligen. So ergeht es auch der Bio- und Fair-Trade-Branche. Um diesem Trend entgegen zu wirken, haben lateinamerikanische Kleinbauern im ... >> weiter lesen

Veröffentlicht unter Internationales, Sozialstandards, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Meßstetten wird als Fairtrade-Stadt ausgezeichnet

  Bild (Ausschnitt): © Koscusko - dreamstime

Seit dem gestrigen Tag kann sich auch Meßstetten offiziell als „Fairtrade–Stadt“ bezeichnen. Manfred Holz, Ehrenbotschafter des Vereins „Trans Fair“ aus Köln, überreichte der Stadt das Zertifikat.

Zu diesem Anlass wurde in Meßstetten ein Fest gefeiert, welches aufgrund des schlechten Wetters vom Marktplatz in die Festhalle verlegt wurde. Der Tag begann ... >> weiter lesen

Veröffentlicht unter Aktionen, Politik, Sozialstandards | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Schulen in Deutschland können jetzt „Fairtrade-Schools“ werden

  Bild (Ausschnitt): © n.v. - Wikimedia Commons

Die Fairtrade-Schools Kampagne von TransFair zeichnet Schulen aus, die Fairtrade in ihren Schulalltag integrieren. Nachdem sich die Kampagne bisher hauptsächlich auf Nordrhein-Westfalen, Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz bezogen hat, sollen jetzt auch vermehrt Schulen aus anderen Bundesländern in den Fokus rücken. Am 19. Juni wird mit der August-Sander Schule die erste Fairtrade-School ... >> weiter lesen

Veröffentlicht unter Aktionen, sonstiges, Sozialstandards | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare