Archiv des Autors: nikoletta / EarthLink

Über nikoletta / EarthLink

Projektmitarbeiterin: "Drogen und Entwicklung", "Facing Finance", "Aktiv gegen Kinderarbeit". Praktikanteneinarbeitung und -betreuung, Beantragung von Fördermitteln, Blogeinträge, Recherche

17 Artikel auf earthlink e.V.
180 Artikel auf Aktiv gegen Kinderarbeit
60 Artikel auf Drogen Macht Welt Schmerz
1 Artikel auf Facing Finance
1 Artikel auf FAIRantwortlich denken und handeln im Unternehmen

Systematische sexuelle Gewalt gegen Jesidinnen durch IS-Kämpfer

DSCN6974

Systematische Vergewaltigungen, sexueller Missbrauch, Zwangsverheiratungen und sexuelle Versklavung – diese Verbrechen an jesidischen Frauen und Mädchen wurden der Weltöffentlichkeit bekannt, nachdem HRW (Human Rights Watch) im Oktober vergangenen Jahres darüber berichtet hatte. Der IS hält seit August 2014 nach einer Offensive im Nordwesten Iraks hunderte, vielleicht tausende Angehörige der jesidischen ... >> weiter lesen

Veröffentlicht unter Fall, Internationales | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gewonnen! Earthlink bekommt den ZeitzeicheN-Sonderpreis 2014!

WPMX4226

In der Kategorie „Initiativen“ haben wir gestern Abend den Sonderpreis der Jury bei der ZeitzeicheN-Preisverleihung im alten Rathaussaal in München für unsere Kampagne „Aktiv gegen Kinderarbeit“ gewonnen! Der Deutsche Lokale Nachhaltigkeitspreis zeichnet in den Kategorien Initiativen, Kommunen, Unternehmen, Jugend, Bildung für nachhaltige Entwicklung und Internationale Partnerschaften „herausragende Aktivitäten für die ... >> weiter lesen

Veröffentlicht unter Aktionen, sonstiges, Termine | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Earthlink ist nominiert für den deutschen lokalen Nachhaltigkeitspreis “ZeitzeicheN”

logo_zeitzeichen_167x38

Um nachhaltiges Engagement für eine lebenswerte Zukunft ins öffentliche Bewusststein zu rücken, wird am 23. Oktober in München schon zum achten Mal der deutsche lokale Nachhaltigkeitspreis „ZeitzeicheN“ verliehen. Ausgezeichnet werden herausragende Aktivitäten in den Kategorien Initiativen, Unternehmen, Kommunen, Jugend, Bildung für nachhaltige Entwicklung und Internationale Partnerschaften. Wir freuen uns sehr, ... >> weiter lesen

Veröffentlicht unter Aktionen, Termine | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Kindersklaven“ heute abend um 21.10 Uhr auf 3sat

http://www.dreamstime.com/stock-photo-child-workers-image21437870

„Diese Blicke der Kinder werde ich nie vergessen.“ Rebecca Gudisch erhielt für ihre herausragende Reportage „Kindersklaven“ u.a. den Deutschen Menschenrechtsfilmpreis und den Axel Springer Preis. Die Dokumentation zeigt kleine Kinder, die in den Hinterhöfen indischer Großstädte Pailletten sticken, stundenlang Teppiche knüpfen, in Steinbrüchen schuften. Sie wurden als Arbeitssklaven von ihren ... >> weiter lesen

Veröffentlicht unter Bücher und Filme, Termine | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Japan verbietet den Besitz von Kinderpornografie

computertastatur

Seit Jahren war Japan dem internationalen Druck anderer Industriestaaten ausgesetzt, da es als einziges Mitglied der G7-Gruppe den Besitz von kinderpornografischem Material nicht unter Strafe stellte. Dies soll sich künftig ändern: Am vergangenen Mittwoch verabschiedete das Parlament ein entsprechendes Gesetz, welches den Besitz von Kinderpornografie mit Geldbußen bis zu umgerechnet ... >> weiter lesen

Veröffentlicht unter Internationales, Politik | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

UNICEF: Höchste Notfallstufe in Zentralafrika

Ein Kind in einem Rebllencamp im Nordosten der Zentralafrikanischen Republik

In den vergangenen Wochen haben sich die Berichte zur menschenunwürdigen Situation der Bewohner der Zentralafrikanischen Republik (ZAR) gehäuft. Nun ruft Unicef die höchste Notfallstufe aus: 2,3 Millionen Kinder sind vom Bürgerkrieg betroffen, der das Land seit dem Putsch im vergangenen Frühjahr heimsucht. Sie werden Opfer gezielter Tötungen, Verstümmelungen durch Macheten, ... >> weiter lesen

Veröffentlicht unter Internationales, Politik | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar