Welttag gegen Kinderarbeit 2013

Bild: © n.v. -

Am 12. Juni dieses Jahres findet der Welttag gegen Kinderarbeit zum 11. Mal statt.1) Die Internationale Arbeitsorganisation (ILO) will darauf aufmerksam machen, dass 215 Millionen Kinder weltweit unter unwürdigen Bedingungen arbeiten müssen. Sie können deswegen nicht zu Schule gehen, um ihre Situation zu verbessern.

Dieses Jahr stellt die Bildungsinternationale (BI) ein Aktivity Kit und ein Poster zur Verfügung, mit denen Lehrkräfte eine Unterrichtsstunde zum Thema Kinderarbeit vorbereiten können. Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) veranstaltet außerdem einen Ideenwettbewerb mit dem Motto „Kinderarbeitsfreie Zone“. Ziel des Wettbewerbs ist es, dass sich die Kinder mit Fragen auseinandersetzen wie „Was kann ich dazu beitragen, dass es weniger Kinderarbeit gibt?“.2) Einsendeschluss ist der 31.12.2013.3)

  1. Welttag gegen Kinderarbeit – kleiner Kalender []
  2.  Bildung statt Kinderarbeit: Wettbewerb der Ideen – GEW []
  3. GEW – Wettbewerb der Ideen []

Über isabella / earthlink

Ich bin aus München und habe 2011 mein Abitur gemacht. Nach meinem Studium möchte ich mich hauptberuflich in einer Hilfsorganisation oder für den Umweltschutz engagieren.
Dieser Beitrag wurde unter Internationales abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Welttag gegen Kinderarbeit 2013

  1. Pingback: Welttag gegen Kinderarbeit 2013 |

  2. Pingback: Welttag gegen Kinderarbeit: Ausbeutung stoppen | manduca - blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.